Bienen locken Politiker an

Willkommen zurück: Der hessische Landtagsabgeordnete Michael Reul hat erneut die Bienen auf unserem Werksgelände in Schlüchtern besucht und sich dabei über unsere Initiative „Bienen schützen. Zukunft sichern“ informiert.

Mit dem Bienen-Begegnungshaus haben wir einen Begegnungsort geschaffen, wo unsere Besucher den Bienen ganz nahe kommen können

Nach der feierlichen Eröffnung unseres Bienen-Begegnungshauses im Frühjahr hat der hessische Landtagsabgeordnete Michael Reul (CDU) erneut den Weg zu uns gefunden und unsere Bienen besucht. Das rege Treiben der Insekten ist jedoch mehr als ein beeindruckendes Naturschauspiel, weiß auch der Abgeordnete Reul, der sich vor allem für unsere Initiative „Bienen schützen. Zukunft sichern“ interessierte. Angesichts des weltweiten Bienensterbens und des gravierenden Rückgangs der Artenvielfalt bei Insekten hat unsere Initiative zum Ziel, möglichst viele Unternehmen für den Schutz der Bienen im Speziellen und der Biodiversität im Allgemeinen zu gewinnen.

„Die Bien-Zenker GmbH leistet einen wichtigen Beitrag zur Biodiversität in unserer Region,“ erklärte Michael Reul, MdL (CDU), bei seinem Besuch der Bienen. Unser Geschäftsführer Jürgen Hauser (4. v.l.) informierte Reul (6. v.l.) und weitere Besucher über das Projekt.

Jürgen Hauser, unser Geschäftsführer und Ideengeber der Initiative, informierte Reul über die Entwicklung der Bienenvölker vor Ort und die Fortschritte der Initiative. „Die Erhaltung der Artenvielfalt und einer bunten Natur kann nur gelingen, wenn wir alle gemeinsam daran arbeiten“, ist Hauser überzeugt. „Deshalb freue ich mich umso mehr, dass der Abgeordnete Michael Reul sein Versprechen wahr gemacht hat und wieder vorbeigekommen ist, um sich ausführlicher über das Konzept und die Ziele unserer Initiative zu informieren.“ Reul seinerseits informierte Hauser über die Aktivitäten des Landes zum Thema Biodiversität und Artenschutz.

Erfahren Sie mehr über unsere Initiative „Bienen schützen. Zukunft sichern.“

Traumhauskatalog unverbindlich anfordern und Kontakt aufnehmen!

Ihre persönlichen Daten.
In unserer Verantwortung.
Für Ihre Sicherheit.

Bien-Zenker ist seit vielen Jahren ein verlässlicher Partner für Bauherren. Ihre persönlichen Kontaktdaten, die Sie uns anvertrauen, damit wir Sie mit hochwertigen Prospekten unverbindlich und kostenlos über unsere Fertighäuser informieren können, werden bei uns verantwortungsvoll und nur in Ihrem Sinne genutzt. Ihre Daten werden ausschließlich von Bien-Zenker für die Kontaktaufnahme mit Ihnen verwendet und auf Ihren Wunsch - jederzeit sofort wieder gelöscht.

Ihr

Friedemann Born
Geschäftsbereichsleiter Vertrieb

Variante
* Notwendige Felder

Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen.

Traumhauskatalog unverbindlich anfordern und Kontakt aufnehmen!

Sehr geehrte
Bauinteressenten,

Wer sich damit beschäftigt, ein Haus zu bauen, der hat genug Dinge, um die er sich Gedanken machen muss. Der Schutz der persönlichen Daten sollte da sicherlich nicht dazugehören. Wir verstehen das und deshalb garantieren wir Ihnen, dass wir die persönlichen Daten, die Sie uns anvertrauen, ganz in Ihrem Sinne verwenden: um mit Ihnen in Kontakt zu treten und um Ihnen das gewünschte Informationsmaterial zuzusenden. Natürlich löschen wir die Daten sofort, wenn Sie das wünschen. Wir hoffen, unsere Broschüre kann Sie inspirieren, und freuen uns darauf, Sie besser kennenzulernen. Für alle Ihre Fragen stehen wir Ihnen natürlich auch jederzeit in Ihrer Region zur Verfügung, ganz persönlich.

Ihr

Friedemann Born
Geschäftsbereichsleiter Vertrieb

Variante
* Notwendige Felder

Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen.

Hauskataloge
anfordern

Jetzt Hauskataloge anfordern!

Variante

* Notwendige Felder

Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen.

Jetzt Hauskataloge anfordern!

Variante

* Notwendige Felder

Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen.