Mutter und Tochter im kinderfreundlichen Fertighaus

DAS HAUS FÜR GROSS UND KLEIN FÜR HEUTE UND MORGEN

Kinderfreundliches Bauen als Fertighaus ganz einfach

90 Prozent der Familien mit Kindern, die noch zur Miete wohnen, streben nach Wohneigentum. Am liebsten natürlich ein nach ihren individuellen Vorstellungen und Bedürfnissen gestaltetes, kinderfreundliches Familienheim. Als einer der größten Fertighausanbieter Europas machen wir jedes Jahr gemeinsam mit hunderten Familien ihren Traum wahr. Zusammen entwickeln wir individuelle kinderfreundliche Fertighäuser, die die Wünsche und Anforderungen aller Familienmitglieder unter einen Hut bringen und auch noch passen, wenn sich mit den wachsenden Kindern die Bedürfnisse verändern. Natürlich nur unter Verwendung wohngesunder Materialien und zukunftssicherer Technik.

Das erste kinderfreundliche Fertighaus: Der umfunktionierte Umzugskarton
Mama und Tochter tanzen in ihrem familienfreundlichen Fertighaus
Ob toben oder laute Musik: das kinderfreundlichen Fertighaus bietet Platz für alles

Kinder wachsen – Anforderungen ändern sich

Kinder wachsen. Damit verändern sich die Ansprüche und Wünsche. Während Kleinkinder die Nähe von Mama und Papa suchen, kann vielen Teenagern der Abstand gar nicht groß genug sein. Rückzugsräume mit Privatsphäre werden wichtiger als große, freie Spielflächen. Das macht die Planung des Fertighauses für Eltern und Kinder nicht gerade kinderleicht. Denn veränderte Nutzungsszenarien sollten schon bei der Grundrissplanung mitgedacht werden.

Und nicht nur die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kinder in verschiedenen Altersstufen spielen bei der Planung eine Rolle. Auch wenn die meisten Eltern das weit von sich schieben: Irgendwann werden auch ihre Kinder das Haus verlassen. Wer dann erst über sinnvolle Nutzungsmöglichkeiten für die frei gewordenen Räume nachdenkt, verschenkt unter Umständen Potenzial. Die erfahrenen Bien-Zenker Hausberaterinnen und Hausberater denken gemeinsam mit Ihnen auch diese Situationen durch und entwickeln mit Ihnen Ihr Haus so, dass es sich an Ihr Leben anpassen kann.

Der eigene Garten zum Toben mit den Kindern ist für viele Familien ein wichtiger Anreiz, um ein kinderfreundliches Fertighaus zu bauen
Die Fantasie der Kinder kennt fast keine Grenzen – die Gestaltungsfreiheit im Fertighaus auch nicht
So richtig austoben können sich Kinder im Fertighaus und Eltern bei der individuellen Planung

Ausgezeichnete Kinderfreundlichkeit

Fertighäuser bieten Familien größtmögliche Flexibilität. Die Grundrisse können individuell auf die Bedürfnisse abgestimmt werden. Nicht tragende Zwischenwände lassen sich auch nachträglich leicht entfernen oder versetzen. So werden aus einer großen Spielewelt unkompliziert zwei getrennte Reiche oder umgekehrt wird aus zwei Kinderzimmern ein großer Hobbyraum. Ganz so flexibel, wie die Bedürfnisse der Kinder und der Eltern es erfordern. Denn ein kinderfreundliches Haus berücksichtigt die Bedürfnisse aller Bewohner.

Wir haben aus unserer Erfahrung viele praktische Lösungen und Vorschläge für Familien parat. Fragen Sie Ihre Bien-Zenker Hausberaterin oder Ihren Hausberater in Ihrer Nähe.

Hauskatalog Fertighaus Bien-Zenker

Ihre persönlichen Daten.
In unserer Verantwortung.
Für Ihre Sicherheit.

Bien-Zenker ist seit vielen Jahren ein verlässlicher Partner für Bauherren. Ihre persönlichen Kontaktdaten, die Sie uns anvertrauen, damit wir Sie mit hochwertigen Prospekten unverbindlich und kostenlos über unsere Fertighäuser informieren können, werden bei uns verantwortungsvoll und nur in Ihrem Sinne genutzt. Ihre Daten werden ausschließlich von Bien-Zenker für die Kontaktaufnahme mit Ihnen verwendet und auf Ihren Wunsch jederzeit sofort wieder gelöscht.

Ihr

Friedemann Born
Geschäftsbereichsleiter Vertrieb

JETZT UNVERBINDLICH HAUSKATALOG BESTELLEN!

Variante
* Notwendige Felder

Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen.

Hauskatalog
anfordern

Jetzt unverbindlich Hauskatalog bestellen!

Variante

* Notwendige Felder

Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen.