Gutes Wohnen ist immer auch eine Komfortfrage. Deswegen reagiert Bien-Zenker beim Thema Smart Home nicht nur auf die steigende Nachfrage vieler Bauinteressenten, sondern setzt als innovativer Fertighaushersteller bereits seit 2014 exklusiv auf Loxone. Mit diesem versierten Baupartner gelingt Komfort ganz leicht: Neben klassischen Handgriffen nimmt Ihnen das Loxone Smart Home eine Menge an wiederkehrenden Denkprozessen ab. Sorgen Sie für Vereinfachung in Ihrem Leben und sparen Sie bis zu 50.000 Handgriffe! Das sind 50.000 schöne Momente mehr im Jahr, die Sie mit angenehmen Dingen wie Kochen, Relaxen, Spielen... verbringen können, statt sich um die Haustechnik zu kümmern. Die Steuerung aller durchdachten Abläufe ist dabei jederzeit über App oder Taster möglich – wenn Sie möchten.

Bauherren setzen immer häufiger auf intelligente Haustechnik

In den vergangenen sechs Jahren wurden bereits mehr als 1000 Fertighäuser von Bien-Zenker automatisiert. Vor allem die Bereiche Energiemanagement, Beschattung und Licht werden oft nachgefragt. Mit Loxone bieten wir das volle Repertoire an möglichen Smart Home-Funktionen: Beleuchtung, Beschattung, Heizung, Zutritt, Sicherheit, Energie und vieles mehr sind im Handumdrehen in Ihr Fertighaus von Bien-Zenker eingebaut. Dank der zahlreichen Schnittstellen wird die intelligente Vernetzung mit anderen Geräten der Haustechnik ermöglicht. Der Miniserver von Loxone koordiniert die anfallenden Aufgaben und sorgt so für einen echten Mehrwert und Komfortgewinn.

Loxone – Create Automation

Create Automation – Unter diesem Motto gründeten Martin Öller und Thomas Moser 2009 im österreichischen Kollerschlag Loxone. Das Unternehmen revolutionierte mit dem grünen Miniserver nicht nur nachhaltig die Smart Home-Branche, sondern ist Vorreiter bei der einfachen Steuerung und intelligenten Automatisierung von Projekten aller Art. Vom Smart Home über Gewerbeobjekte bis hin zu Spezialanwendungen. Technische Spielereien stehen nicht im Fokus, sondern der Mensch. In einer Zeit, in der Raketen zum Mond fliegen und Autos selbstständig einparken, vertreten die Gründer den Standpunkt, dass ein Gebäude die meisten Aufgaben in punkto Sicherheit, Komfort und Energieeffizienz von selbst erledigen muss. Anstatt Zeit mit der Technik zu verbringen, gibt Loxone diese den Menschen zurück. Die Loxone Gruppe zählt mittlerweile mehr als 300 Mitarbeiter an 20 Standorten weltweit.

Das Smart Home-Basispaket von Loxone

Das Smart Home-Basispaket für Bien-Zenker Bauherren liefert Ihnen die Möglichkeit, Energie zu überwachen und zu optimieren. Außerdem herrscht durch die Einzelraumregelung stets die persönliche Wohlfühltemperatur. Erweiterungspakete für Licht, Beschattung, Sicherheit, Heizung und Musik können jederzeit ergänzt werden. Entdecken Sie jetzt die unglaublichen Möglichkeiten eines Smart Homes im Bien-Zenker Haus.

Warum ein Smart Home System von Loxone?

Loxone ist einfach bedienbar, leistungsstark und universell einsetzbar. Alle Komponenten spielen perfekt zusammen. Der Miniserver bringt Beschattung, Heizung und Co. in Einklang und lässt sie regelrecht miteinander sprechen. Wir haben die sechs wichtigsten Vorteile für ein Loxone Smart Home zusammengefasst:

  1. 50.000 Handgriffe weniger, mehr Zeit zum Leben: Das Loxone Smart Home erledigt die meisten Aufgaben automatisch.
  2. 360° Lösung: Für jeden Anwendungsfall hat Loxone die richtige Lösung. Von A wie Automatikbeschattung bis Z wie Zutritt.
  3. Rundum mehr Sicherheit: Vom Einbruchschutz über die Sicherheit der Bewohner bis hin zum Schutz des Gebäudes.
  4. Smart Home ohne Cloud: Datensicherheit ist bei Loxone mehr als eine Floskel.
  5. Bis zu 51 Prozent Heiz- bzw. Kühlkosten sparen: Mit Loxone ist Ihr Zuhause perfekt temperiert und energieoptimiert.
  6. Einfach bedient via Taster oder App: Steuern Sie Licht, Beschattung, Musik... mit nur einem Taster pro Raum.

Loxone live erleben

Loxone finden Sie in vielen der Bien-Zenker Musterhäuser. Im Musterhauspark Mühlheim-Kärlich oder Villingen-Schwenningen können Sie neben dem Bien-Zenker-Musterhaus Concept-M im Bien-Zenker Hausbau- und Designcenter auch den Loxone Showroom besichtigen. Dieser bietet die ideale Möglichkeit, um ein Smart Home live und mit allen Sinnen zu erleben. Melden Sie sich jetzt gleich kostenlos und unverbindlich zu einer Erlebnistour vor Ort an:

Mit Bien-Zenker und Loxone zukunftsfähig bauen

Der Komfort eines Bien-Zenker Hauses mit Loxone-Automatisierung spricht für sich. Die Kosten- und Ressourcenschonung noch mehr. Denn clever gesteuerte Abläufe bei Energiemanagement, Lichtsteuerung und Beschattung sorgen nicht nur für niedrige Nebenkosten, sondern auch für den verantwortungsvollen Umgang mit der Natur. Ihre Entscheidung für angenehmes Wohnen bei hoher Nachhaltigkeit wird so ganz leicht. Leben Sie leichter mit dem Autopilot für Ihr Zuhause. Wir freuen uns darauf, Sie auf dem Weg in Ihr ganz persönliches Bien-Zenker Haus zu begleiten.