Zum siebten Mal zeichnet die WirtschaftsWoche „Deutschlands innovativste Mittelständler“ aus. Zum dritten Mal in Folge zählt Bien-Zenker zu den Unternehmen, die auf den vordersten Plätzen liegen: 2018 waren wir auf Platz 3, 2019 belegten wir Platz 11 und jetzt in 2020 sind wir auf Platz 8. Unser Anspruch, zu den TOP 100 der innovativsten deutschen Mittelständler 2020 zu gehören, ist damit erneut erfüllt. Als einziger Fertighaus-Hersteller des Rankings sehen wir diese Kontinuität als Ausdruck unserer Leidenschaft für modernes Bauen. Wir begleiten unsere Baufamilien mit Lust und Mut zu neuen Wegen ins eigene Zuhause: individuell, persönlich, innovativ.

Digitale Hausbau-Journey von Online-Beratung bis App

Ein Haus ist ein Wert, für viele Jahrzehnte. In den Augen der WirtschaftsWoche ist das „enkeltaugliches Wirtschaften“. Etwas Gutes immer noch besser zu machen, ist die Bien-Zenker Idee vom Fertighaus. Das betrifft nicht nur die Ausstattung der vielfältigen Hauslinien, sondern auch unsere Art, Kundenservice zu definieren: Erleben Sie die digitale Hausbau-Journey bei Bien-Zenker: von der Online-Beratung über die virtuelle Hausbesichtigung bis hin zur Bau-App Service-Center, die alles Wichtige rund um Ihr Hausbauprojekt 
digital aufbereitet für Sie abrufbar macht – Ihre Kommunikationszentrale in der 
Hosentasche.

Ausgezeichnet bauen – Fertighaus digital denken und machen

Darauf können Sie zählen: Weil bei Bien-Zenker nachhaltige Innovationskraft 
auf mehr als 114 Jahre Erfahrung im Fertigbau trifft, wird Ihr Hausbau zukunftssicher: Die erneute Top 10-Platzierung unterstreicht, dass wir zu Deutschlands Spitze bei Innovationskraft und Performance gehören. Und zwar 
auf diese Weise:

  • Produktinnovationen: Schon heute denken wir über das Haus der Zukunft nach und integrieren stetig neue Standards und Technologien in die Bien-Zenker Häuser, ob Green Wall, Circle Wall, Smart Home u.v.m.
  • Digitalisierung unserer Prozesse: computergestützte Produktion in unserem Werk in Schlüchtern, hochpräzise Industrieroboter in erfahrener Meisterhand sorgen für passgenaue Fertigung

Bien-Zenker Bauherren erhalten mit diesem individuellen Ansatz genau das Haus, das ihre Anforderungen und Vorstellungen erfüllt, z.B. über das Bien-Zenker Grundriss-Konzept.

Innovationskraft von unabhängiger Seite bestätigt

Die Münchner Strategieberatung Munich Strategy nimmt für das Ranking der WirtschaftsWoche die Kandidaten für „Deutschlands innovativste Mittelständler“ genau unter die Lupe: Im Auftrag des Magazins werden 3.500 Unternehmen in den Bereichen Innovationstätigkeit, Wettbewerbsposition und Performance einer ausgiebigen Analyse unterzogen. Den ganzen Artikel lesen Sie hier: „Wie Deutschlands innovativste Mittelständler die Zukunft sehen“. Für uns ist diese erneute Auszeichnung Lob und Bestätigung zugleich. Wir setzen weiterhin alles daran, für Sie das Fertighaus nach Maß zu bauen. Wir beraten Sie gern! Oder Sie machen sich mit Voranmeldung beim Hausberater und unter Einhaltung der gültigen Hygienevorschriften bei einem unserer zahlreichen Bien-Zenker Hausaufbautermine einfach selbst ein Bild von unserer Kompetenz in Sachen Fertighaus.