Auf der Bau-Weltleitmesse „BAU 2019“ in München gab es für Bien-Zenker ein ganz besonderes Highlight: Vor großem Publikum und der Presse nahm unser Geschäftsbereichsleiter Vertrieb, Friedemann Born (Foto links), das Serienzertifikat in Gold der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) für alle Häuser von Bien-Zenker entgegen. Genauer gesagt, bekam er von DGNB-Geschäftsführer Johannes Kreißig (Foto rechts) die Zertifikatsurkunde überreicht. Wie Sie als Bauherr davon profitieren, lesen Sie hier im Blogbeitrag.

Die DGNB-Gold-Serienzertifizierung bestätigt jedem gebauten Bien-Zenker Haus ab der Ausbaustufe „zur Ausstattung fertig“ seine besondere Nachhaltigkeit und Wohngesundheit mit Brief und Siegel. Denn sie steht für unseren nachhaltigen Umgang mit dem nachwachsenden Naturbaustoff Holz sowie für den Einsatz von ökologischen und wohngesunden Materialien beim Bau der Häuser.

Ressourcenschonung bis Plus-Energie

Vertriebschef Friedemann Born sieht in dem Gold-Zertifikat der DGNB auch „die Würdigung unserer Anstrengungen in Sachen Nachhaltigkeit im gesamten Unternehmen, zu denen auch die ressourcenschonenden Prozesse bei der Vorfertigung der Häuser und der hohe Einsatz regenerativer Energien gehören.“ So werden bei uns schon heute bevorzugt KfW-Effizienzhäuser, die mittels Photovoltaik Solarstrom erzeugen, gebaut. „Wir freuen uns, dass unsere Baufamilien so sehr auf die saubere, kostenlose Sonnenenergie bauen und mit vielen Plus-Energiehäusern Zeichen für die Zukunft setzten“, führt Born weiter aus.

 


Die Baufamilie profitiert

Als Bauherr beziehungsweise Hausbesitzer eines Bien-Zenker Hauses profitieren Sie von der Zertifizierung in Gold gleich mehrfach: Sie garantiert Ihnen…

…höchste Bau- und Wohnqualität,
…ein gesundes Wohnen in den eigenen vier Wänden,
…den dauerhaften Werterhalt Ihres Eigenheims.  

 

Auszeichnungen in Serie

Mit der goldenen DGNB-Serienzertifizierung kann unser Unternehmen eine weitere tolle Auszeichnung verbuchen. Eine „weitere“ deshalb, weil wir unter anderem auch folgende Spitzen-Leistungen erbrachten:

  • Auszeichnung beim Musterhaus Report 2019: 20 Bien-Zenker Musterhäuser wurden hier für ihr positives Erscheinungsbild sowie die besondere Freundlichkeit und herausragende Beratungsqualität unserer Bauberater ausgezeichnet.

  • Innovationsführer im Wirtschaftswoche-Ranking: Der dritte Platz im Innovations-Ranking 2018 der Zeitschrift Wirtschaftswoche belegt, dass Bien-Zenker branchenübergreifend zu den innovativsten Unternehmen in Deutschland gehört.

  • Fairster Fertighaus-Anbieter beim Focus Money Test: Zum wiederholten Male wurde Bien-Zenker beim großen Fertighaushersteller-Test der Zeitschrift Focus Money mit dem Titel „Fairster Fertighaus-Anbieter“ ausgezeichnet.