Je größer die Anschaffung, desto besser sollte die Beratung sein. So bringt der aktuelle FOCUS-MONEY Deutschlandtest „Kundenberatung“ den Wunsch von mehr als 75 Prozent der Deutschen nach fachkundiger Unterstützung bei ihren Kaufentscheidungen auf den Punkt. Ein Haus ist der Lebenstraum vieler Menschen. Und meist auch die größte Investition. Dass hier die Bien-Zenker Service-Philosophie spitze ist, bescheinigt unserem Beratungs-Team jetzt das Deutschlandtest-Ergebnis (Ausgabe 06/2020 vom 2. Februar 2020). Lesen Sie im Blog, was wir Ihnen bei der Realisierung des Wunschs nach dem eigenen Zuhause bieten: vor allem das gute Gefühl, nachweislich in guten Händen zu sein!

Für Kunden zählt gute Beratung – beim Hauskauf besonders

Die bekannte Deutschlandtest-Reihe des Wirtschaftsmagazins FOCUS-MONEY hat sich einen guten Ruf erarbeitet. Denn die Ergebnisse basieren immer auf Befragungen von Endverbrauchern. Also denen, um die es wirklich geht. Wer hier als Unternehmen gut abschneidet, macht etwas richtig. Und hat seine Kunden verstanden. Umso mehr freut uns das gute Ergebnis für unsere Beratungsleistung beim aktuellen Deutschlandtest zum Thema „Kundenberatung“. Als einziger Fertighaus-Anbieter haben wir den vollen Referenzwert von 100,0 erreicht! Eine tolle Bestätigung für unser Credo: Fragen, wie Sie bauen und wohnen möchten, statt zu dozieren. Anerkennung dafür, dass wir als Fertighaus-Traditionsmarke vom Hausbau etwas verstehen – und Ihnen das in der von Ihnen gewünschten Weise vermitteln und für Sie umsetzen. Ein solches Lob freut uns sehr. Denn es zeigt, dass wir gemeinsam mit Ihnen beim Thema Fertighaus die perfekt passende Lösung finden.

Unsere Service-Philosophie kommt offensichtlich bestens an, denn die bewerteten Kriterien waren:

  • Stimmt die Mischung aus Zurückhaltung und Informationsdichte?
  • Ist die Beratung am Bedarf orientiert oder wird etwas „aufgeschwätzt"

Unsere Antwort bei Bien-Zenker lautet stets: Bauen ist so individuell wie Sie! Und Ihre Wünsche und Bedürfnisse bestimmen, welchen Weg wir gemeinsam nehmen. Gepaart mit unserer Expertise aus 114 Jahren Bau-Erfahrung entsteht das perfekt passende Haus für unsere Bauherren. Lesen Sie nach, was wir leisten: Den Deutschlandtest „Kundenberatung“ mit allen Einzelbewertungen gibt’s als Download.

KI sorgt für Ausgewogenheit – Fertighaus-Expertise bei der Datenerhebung bestätigt

Wie kommt der Deutschlandtest auf seine Ergebnisse bei den 4.000 Unternehmen aus 150 Branchen, darunter auch Bien-Zenker als Ausbauhaus-Spezialist? Die herangezogenen Daten wurden nach festgelegten Suchbegriffen rund um die Kategorien Service, Beratung, Vertrauen und Kundenzufriedenheit aus dem Internet erfasst (verantwortlich dafür war Ubermetrics, Berlin). Dafür wurden zwischen Dezember 2018 und November 2019 sämtliche Texte des deutschsprachigen Internets (alle .de-, ohne .at- oder .ch-Domains) über die untersuchten Unternehmen in einer gigantischen Datenbank gesammelt: 

  • Zigtausende Online-News aller Kanäle
  • Millionen Social Media-Posts auf facebook, Twitter & Co.

Nicht miteinbezogen wurden lediglich News und Posts, die mittels Bezahlschranke abgeschirmt waren oder in einem passwortgeschützten Bereich veröffentlicht wurden. Das Ergebnis: 21 Millionen Nennungen zu 4.000 Unternehmen. Über neuronale Netze einer KI-Anwendung (von Beck et al. Services, München) fand die Auswertung der gesammelten Texte statt:

  • Welches Unternehmen wird genannt?
  • Über welchen Inhalt wird gesprochen?
  • Spricht das Textfragment positiv oder negativ über das Unternehmen/die Marke?

Neutrale Auswertung für aussagekräftige Ergebnisse: Bien-Zenker exzellent

Bei der Auswertung zählte jede der vier Bewertungskategorien mit 25 %. Unterteilt nach Branche und je nach Wahrnehmung konnten jeweils zwischen 0 und 100 Punkten erreicht werden. Die Punktzahl errechnete sich dabei aus dem Anteil der positiven und negativen Erwähnungen an der Gesamtanzahl der Nennungen des Unternehmens. Je nach Verhältnis der lobenden wie kritischen Textstellen ergab sich die Endpunktzahl (wiederum standardisiert je Branche). Die Besten nach dieser Auswertung erhielten die Punktzahl 100. Die Nachplatzierten erhielten entsprechend Werte darunter. Nur wer mehr als 50 Punkte des Referenzwerts erreichte, schaffte es in die vom Institut für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) durchgeführte Studie und erhielt eine Auszeichnung. Für die Besten gab es das Prädikat „Exzellente Kundenberatung“. Im Bereich Fertighaus ging dieses Prädikat an Bien-Zenker! Wir freuen uns sehr darüber, als bestes Unternehmen mit 100 Punkten die Referenz der Branche zu bilden! Es ist für uns die Bestätigung, mit unserem Fokus auf höchste Kundenzufriedenheit genau richtig zu liegen.

Bien-Zenker Fertighaus – mehrfach ausgezeichnet

Das hervorragende Abschneiden beim aktuellen Deutschlandtest setzt die Erfolgsreihe früherer Auszeichnungen durch FOCUS-MONEY-Studien fort: Bien-Zenker blickt bereits auf eine ganze Serie an Prädikaten. Wir schaffen individuelle Lebensräume mit Verantwortung, Leidenschaft und Respekt – für Sie! Lassen Sie sich von unseren Hauskatalogen inspirieren ...! Oder testen Sie unsere Bien-Zenker App, mit der Sie Ihren Hausbau immer im Griff haben. Dieses gute Gefühl ist es, das uns antreibt! Wann dürfen wir auch Sie von unserer mit weiteren zahlreichen Zertifikaten bestätigten Leistung überzeugen? Setzen Sie beim Fertighaus-Bau auf Zukunftssicherheit. Mit Bien-Zenker und 30 Jahren Garantie!