Der goldene Herbst ruft geradezu nach dem stilvollen Metall Messing. Das etwas andere Gold liegt voll im Trend. Wer seine Einrichtung elegant und stilvoll gestalten möchte, ist mit Wohnaccessoires und Möbeln aus Messing gut beraten. Ob Braun, Rot, Hellgelb oder mit cremefarbenem Schimmer, die beliebte Kupferlegierung kommt in verschiedenen Farben daher. Die diversen Farbunterschiede machen Messing ideal für unterschiedliche Einrichtungsstile.


Mit Messing in Vergangenheit

Kombinieren Sie das edle Metall mit einer Farbe Ihrer Wahl und schaffen Sie einen ganz besonderen Einrichtungsstil. „Zurück in die Vergangenheit“ heißt es mit der Kupferlegierung. Wer das Industriezeitalter schätzt, wird Messing als Stilmittel lieben. Das glänzende Metall versetzt - gekonnt eingesetzt - zurück in die Vergangenheit. Kühles Leder, dunkles Holz und ein flauschiger Hochflorteppich kombiniert mit einer Messingleuchte erzeugt einen romantischen Industrial-Look.


Mit Messing in Grau

Tendieren Sie mehr zum Vintage-Style und möchten auf moderne Elemente ungern verzichten? Dann ist dieser Tipp perfekt für Sie: Mit einer Grau-Messing-Kombination treffen Sie ins Schwarze. Diese Einrichtungsvariante wird bei Ihren Gästen sicherlich Staunen hervorrufen. Gestalten Sie Ihre Wellness-Oase mit einem Waschbecken aus Beton im Zusammenspiel mit einem messingfarbenen Wandspiegel zu einem prunkvollen Vintage-Badezimmer.


Mit Messing fürs Office

Auch am Schreibtisch macht Messing eine gute Figur. Weiße Wände, schwarze Ablagefächer, ein heller Holzschreibtisch und Accessoires aus Messing dienen als Eyecatcher im modernen Büro. Lassen Sie sich davon inspirieren, große Ideen zu erzeugen und wichtige Projekte abzuschließen.


Wohlfühlzone in Gold

Auch dunkle Messingtöne verleihen gerade im Herbst den Räumen eine wohlige Atmosphäre, die dazu einlädt, harmonische Stunden mit der Familie verbringen. Das vielseitige Metall bietet Spielraum für unzählige Kombinationsmöglichkeiten. Ein paar Messingdetails hier und da - und schon setzen Sie wertvolle Akzente, die auch über den Herbst hinaus Ihr Eigenheim in eine goldene Wohlfühlzone verwandeln.


Wir wünschen frohes Dekorieren!


Bildquelle:
istock.com | Scovad