Es war wieder einmal soweit, wir öffneten unsere Werkstore in Schlüchtern und feierten mit mehr als 1.500 Besuchern am Tag des Deutschen Fertigbaus unseren Hausbau-Infotag. Spaß und Unterhaltung boten unter anderem die RollerKids, reichlich Informationen erhielten die Besucher bei Fachvorträgen, der Plus-Energie-Innovationsmesse und unserer Werksführung.




Bunter Sonntag für die ganze Familie

Das vielfältige Programm bot für jeden Geschmack etwas. Viele Eindrücke rund um den Fertighausbau erhielten die Besucher in den Fachvorträgen, bei der Smart Home-Besichtigung und natürlich an den Infoständen unserer Partner. Was uns diesmal auch sehr am Herzen lag: In einer Ausbildungsbörse stellten wir die Ausbildungsberufe bei Bien-Zenker vor. Damit wir auch die nächste Generation für den Fertighausbau bei uns gewinnen können.



Teeliebhaber kamen beim Temial Teeworkshop auf ihre Kosten, und natürlich stand auch wieder unser Bienen-Begegnungshaus zur Besichtigung offen. Hinter Glasscheiben, ohne zu stören, sahen die Besucher gebannt zu, wie die fleißigen Bienen vollgeladen zu ihrem Nektar fliegen, und sich motiviert wieder aufmachen in Richtung der umliegenden Pflanzen.


Scooter, Waveboards & Co.: Die Bewegungsarena der RollerKids

Für Unterhaltung der Kleinen sorgten diesmal die RollerKids mit ihrer Bewegungsarena, in der sich die Jüngsten auf Scootern, Inline Skates und Waveboards ordentlich austobten. RollerKids, das ist ein Bewegungsprojekt für Kinder und Jugendliche, um diesen moderne Bewegungsformen zugänglich zu machen und damit für mehr Bewegungsfreude und eine aktive Freizeitgestaltung zu fördern. Den jüngsten Besuchern unseres Hausbau-Infotags hat es auf jeden Fall so richtig Spaß gemacht!








Außerdem konnten sie wieder fleißig Insektenhotels bauen, die nun die Insekten im heimischen Garten beherbergen. Hier finden Sie eine Anleitung, um selber Insektenhotels zu bauen!







Auch unsere Werkshallen konnten wieder von interessierten Besuchern besichtigt werden.







Ein riesiges Dankeschön an die Bauinteressenten, die uns besucht haben! Und an alle, die nicht da waren: Seien Sie herzlich zu unserem nächsten Hausbau-Infotag eingeladen!