Logo
Burgermenu
Schließen

Bien-Zenker auf einen Blick

DER TRAUM VOM EIGENEN ZUHAUSE

26197 Grossenkneten
Roy Schleinecke
FREIE HANDELSVERTRETUNG DER BIEN-ZENKER GMBH

Erfüllen Sie sich Ihren Traum vom Eigenheim.

Kontakt

Weitere Informationen erhalten Sie gerne von:
Herr Roy Schleinecke
26197 Grossenkneten

+49 176 44425351

Kaufpreis
660.466 €
Zimmer
5
Wohnfläche
179 m2
Grundstück
1100 m2
Provision
Keine Angabe

DER TRAUM VOM EIGENEN ZUHAUSE

IHRE OBJEKTNUMMER 12419-EvZaf31840KW18
PLZ 31840
ORT Hessisch Oldendorf
GEBIET Quelle fehlt (z. B. Wohngebiet)
KAUFPREIS 660.466 €
WOHNFLÄCHE CA. 179.00 m2
GRUNDSTÜCKSFLÄCHE CA. 1100 m2
ZIMMER 5.0
HAUSTYP Einfamilienhaus
PROVISIONSPFLICHTIG Keine Angabe
AUSSTATTUNG Bei diesem Haus ist das Leitmotiv: Möglichst wenig Nebenkosten! Stichwort: Energieeffizienz, Energieeffizienz, Energieeffizienz. Deshalb gibt´s eine PV aufs Dach!
LAGE Das Projekt ist in Hessisch Oldendorf geplant. Hessisch Oldendorf liegt 13 Kilometer nordwestlich vor der Stadt Hameln an der Weser und liegt im Naturpark Weserbergland, der im Jahr 1975 gegründet wurde und etwa 50 Kilometer südwestlich von Hannover liegt. Durch die Stadt führen außerdem der Weserradweg und die Deutsche Märchenstraße sowie die dreispurige Bundesstraße 83 (Wesertalstraße), die für eine optimale Anbindung in Richtung Hameln, Rinteln und Minden sorgt. Auf der Landesstraße 434 erreicht man nach neun Kilometern die Bundesautobahn 2 (Anschlussstelle Rehren). Die Entfernung nach Hannover beträgt etwa 50 Kilometer. Des Weiteren gibt es eine Brücke zur Überquerung der Weser. Der Bahnhof Hessisch Oldendorf mit Park- und Ride-Parkplätzen und höhengleichen Einstiegsmöglichkeiten ist eine Haltestelle der Weserbahn, die von Löhne nach Hildesheim führt. In Hameln besteht die Möglichkeit mit der S-Bahn-Linie 5 nach Hannover oder Paderborn zu gelangen. Die Bahnstation befindet sich im Großraum-Verkehr Hannover Tarifgebiet (Außenring 7). In Elze ergibt sich durch den Metronom die Reisemöglichkeit nach Göttingen oder Hannover. In entgegengesetzter Richtung führt die Strecke von Hessisch Oldendorf bis Löhne (an Werktagen bis Bünde) und ermöglicht einen Anschluss an Züge in Richtung Bielefeld. Das Stadtgebiet Hessisch Oldendorf ist mit mehreren Bushaltestellen an das Netz des Nahverkehrs Hameln-Pyrmont angebunden. Die (Haupt-)Linie fährt zum Bahnhof Hameln. Weitere Linien verbinden Hessisch Oldendorf mit den umliegenden Ortsteilen. Eine Buslinie fährt nach Rinteln. Des Weiteren zeichnet sich Hessisch Oldendorf durch eine gute Infrastruktur aus, so sind diverse Ärzte, Supermärkte, ein Kindergarten, zwei Grundschulen und eine Oberschule im Ort zu finden.
SONSTIGES Das Haus ist in der Ausstattungsvariante ZAF(Zur Ausstattung Fertig) projektiert!

OBJEKTBESCHREIBUNG

ALLGEMEIN Mit einer sehr gemütlichen, positiven Ausstrahlung überzeugt dieses Fertighaus. Verantwortlich dafür zeichnet vor allem der Fassadenmix: Während der Hauptbaukörper von einer weißen Putzfassade zum Strahlen gebracht wird, hüllen sich Querhaus und Rechteck-Erker in eine filigrane Holzverschalung. Wem der Pflegeaufwand einer Holzfassade zu groß ist, der kann sich auch für eine Verklinkerung entscheiden. Die moderne Fertighausarchitektur macht es möglich! Beide Architektur-Bauteile sind mit bodentiefen Fenstern ausgestattet, die das Innere des Hauses mit Tageslicht fluten. Highlight ist die hervorstehende Übereck-Verglasung, die durch den breiten Rahmen wie ein Bild wirkt. Den oberen Abschluss des Hauses bildet ein flach geneigtes Satteldach mit weiten Dachüberständen. Der Grundriss vereint harmonisch die unterschiedlichsten Wohnbedürfnisse. Für Selbstständige und Angestellte, die regelmäßig von zu Hause aus arbeiten, gibt es ein großes Homeoffice mit Zugang zum Außenbereich. Auf mehr als 17 m² bietet es Platz für zwei Schreibtische, hohe Aktenschränke und eine Sitzgruppe für Meetings mit Geschäftskunden. Nach der Arbeit treffen sich alle Familienmitglieder im offen angelegten Wohn-, Ess- und Kochbereich, der ganz auf die gemeinschaftlichen Aktivitäten ausgerichtet ist. Der Freiraum vor der breiten Fensterfront bietet sich für einen langen Esstisch an, an dem nicht nur gespeist, sondern auch gespielt und gemalt werden kann. Die Raumecke ist wie geschaffen für ein großes Sofa und ein oder zwei gemütliche Sessel. Ergänzt wird das Raumangebot im Erdgeschoss von einem Technikraum, einem Gäste-WC und einer Speisekammer, die über einen kurzen Flur erschlossen werden. Eine elegante, halbgewendelte Treppe, die sich harmonisch in die Diele integriert, führt die Bewohner in das Dachgeschoss. Mit einem Kniestock von 1,60 m herrscht auch unter den Dachschrägen viel Bewegungsfreiraum. Zwei großzügig dimensionierte Kinderzimmer, ein separates Kinderbad mit Dusche und ein luxuriöser Elterntrakt bestehend aus Schlafzimmer, Durchgangsankleide und Wellnessbad lassen die Wohnträume einer vierköpfigen Familie wahr werden. Individualität steht dabei immer ganz vorne. Sie entscheiden, welche der zwei Dachformen Sie sich wünschen, welches Design Ihr Evolution prägen soll und welche unserer nahezu unendlich vielen ergänzenden Bien-Zenker Architektur-Bauteile es noch weiter veredeln sollen.