Logo
Burgermenu
Schließen

Bien-Zenker auf einen Blick

klassische Architektur trifft auf modernste Technik

33332 Gütersloh
David Niermann
FREIE HANDELSVERTRETUNG DER BIEN-ZENKER GMBH

Erfüllen Sie sich Ihren Traum vom Eigenheim.

Kontakt

Weitere Informationen erhalten Sie gerne von:
Herr David Niermann
33332 Gütersloh

015234137955

Kaufpreis
499.000 €
Zimmer
5
Wohnfläche
155 m2
Grundstück
490 m2
Provision
Keine Angabe

klassische Architektur trifft auf modernste Technik

IHRE OBJEKTNUMMER 12432-330
PLZ 33161
ORT Hövelhof
GEBIET Quelle fehlt (z. B. Wohngebiet)
KAUFPREIS 499.000 €
WOHNFLÄCHE CA. 155.00 m2
GRUNDSTÜCKSFLÄCHE CA. 490 m2
ZIMMER 5.0
HAUSTYP Einfamilienhaus
ETAGENANZAHL 2
PROVISIONSPFLICHTIG Keine Angabe
AUSSTATTUNG Unsere Bien-Zenker Häuser werden in langjähriger Qualität „schlüsselfertig/einzugsfertig" angeboten. Dazu gehören z. B.: Außenwände im KFW 40 Energieeffizienzstandard 3-fach-verglaste Fenster im KFW 40 Energieeffizienzstandard elektrische Alu-Rollläden gedämmt im EG und OG inkl. Smart Home-Steuerung neueste Wohlfühlklimaheizung Plus - mit kontrollierter Be- und Entlüftung und Wärmerückgewinnung Kühlfunktion für die warmen Tage im Jahr Touchscreen, Einzelraumregelung und App-Steuerung freie Planung mit unserem Architekten BEG Bescheinigung und Abnahme Bodenplatte Um sich Ihren Traum zu verwirklichen, dürfen Sie noch den letzten Schliff anlegen: Die Malerarbeiten, Bodenbelagsarbeiten, Innentüren und Sanitärobjekte fehlen noch zum Glück. Auf Anfrage biete ich Ihnen diese Gewerke natürlich gerne noch mit an. Abschließend muss die Außenanlage noch erstellt werden. inkl. Grundstück inkl. Bodengutachten inkl. BlowerDoorTest zzgl. Baunebenkosten Möchten Sie Eigenleistung einbringen und dadurch Geld sparen, wir können auch einzelne Gewerke aus unserer umfassenden Leistung raus nehmen. Sprechen Sie mich an…
LAGE Das angebotene Objekt befindet sich in einer wirtschaftlich gut aufgestellten Stadt Versmold, in ruhiger Ortsrandlage. Versmold gehört mit seinen rund 21.000 Einwohnern zum Kreis Gütersloh und liegt mitten im Städtedreieck Münster, Bielefeld und Osnabrück. Sie wohnen also bald an der Grenze des Münsterlands zu Ostwestfalen südlich des Teutoburger Waldes und befindet sich in direkter Nähe der Autobahn-Anschlussstelle 15 (Borgholzhausen) der A33. In Versmold selbst finden Sie alle Einrichtungen des täglichen Lebens. Mehrere Kindergärten, Grundschulen, sowie weiterführende Schulen wie Realschule und Gymnasium sind in Versmold ansässig. Ausgebaute Sportstätten wie der Tennispark als einer der größten in NRW, das frisch renovierte Schwimm- und Hallenbad, das Sportstadion, verschiedene Vereine etc. sorgen für ein abwechslungsreiches Sportangebot. Über die vielen kulturellen Angebote, Freizeitangebot und Bürgerservices, wirtschaftliche Standortfaktoren, die guten Busverbindungen auch zu verschiedenen Bahnhöfen erfahren Sie auf Wikipedia.de und auf der Internetseite der Stadt selbst.
SONSTIGES Unsere Highlights im Überblick: 115 Jahre Erfahrung Made in Germany 30 Jahre Gewährleistung auf die Grundkonstruktion 5 Jahre Gewährleistung auf alles andere Durch Auszeichnung bestätigt: Fairstes Preis-Leistungsverhältnis Fairster Fertighausanbieter Höchste Nachhaltigkeit und Verantwortung Über 80.000 gebaute Häuser Bien-Zenker Service-Center-App Versicherungsleistungen inklusive: Bauherrenhaftpflicht Bau- und Unfallversicherung Bauleistungsversicherung Wohngebäudeversicherung Baufinanzierungsschutz Finanzierungsservice Grundstücksservice Individuelle Planung der Grundrisse – keine Häuser von der Stange Alles aus einer Hand Festpreisgarantie Bauzeitgarantie Crefo-zertifiziert

OBJEKTBESCHREIBUNG

ALLGEMEIN FAMILIENHAUS MIT SÜDLÄNDISCHEM CHARME Dieses Fertighaus im mediterranen Stil besticht mit vielen frischen Wohnideen. Schon von außen sorgt es mit seiner warmen, pastellfarbenen Fassade und dem rotbunten Dach für gute Laune. Ein schöner Blickfang ist das leicht hervorstehende Querhaus mit Satteldach, das den dahinterliegenden Räumen einen interessanten Schnitt verleiht. Sehr modern wirken die Fensterpartien: Sie reichen von schlanken Übereck-Verglasungen bis hin zu zweiflügeligen Fenstertüren im Erdgeschoss, die sich an warmen Sommertagen weit öffnen lassen. Das Innere des Fertighauses bietet Wohnkomfort pur. Bewohner und Besucher werden von einer repräsentativen Diele empfangen, die auch den Treppenaufgang beherbergt. Links schließen sich die Nebenräume, bestehend aus Garderobe, Gäste-WC und Technik- bzw. Hauswirtschaftsraum, an. Geradeaus mündet die Diele in den Wohn-, Ess- und Kochbereich, der mit seiner luftigen Weite beeindruckt. Die Küche ist ein wahres Paradies für passionierte Hobbyköche: Hier finden nicht nur große Küchenschränke mit viel Stauraum Platz, sondern auch eine lange Kochinsel mit Frühstückstresen. Geschickt wird das Wohnzimmer über ein schmales Wandelement vom kulinarischen Bereich abgetrennt. Dadurch entsteht zusätzliche Stellfläche für die Multimedia-Ausrüstung und schicke Esszimmermöbel. Besonders gut würde auch eine stimmungsvoll beleuchtete Bar zur Geltung kommen. Vom Wohnbereich aus erreicht man einen weiteren Raum, der sich flexibel nutzen lässt. Mit 10 m² bietet er sich für ein ruhiges Arbeitszimmer an. Oder wie wäre es beispielsweise mit einem eigenen Fitnessraum? Bei der Gestaltung kann die Baufamilie ihren Ideen freien Lauf lassen. Das Dachgeschoss steht hinsichtlich des Platzangebots der unteren Etage in nichts nach. Die Dachschrägen, die erst bei einer Höhe von 1,60 m ansetzen, verleihen den Räumen einen sehr gemütlichen Wohlfühlcharakter. Für die Kinder sind zwei großzügige Zimmer reserviert. Highlight sind die beiden Relaxbereiche vor dem bodentiefen Fenster im Querhaus. Die restliche Fläche teilen sich der Elternschlafraum, das Familienbad und eine kleine Abstellkammer.