Logo
Burgermenu
Schließen

Bien-Zenker auf einen Blick

Erfüllen Sie sich Ihren Wohntraum

54343 Föhren
Wolfram Braun
FREIE HANDELSVERTRETUNG DER BIEN-ZENKER GMBH

Erfüllen Sie sich Ihren Traum vom Eigenheim.

Kontakt

Weitere Informationen erhalten Sie gerne von:
Herr Wolfram Braun
54343 Föhren

+49 157 39620288

Kaufpreis
392.446 €
Zimmer
4
Wohnfläche
200 m2
Grundstück
709 m2
Provision
Provisionsfrei

Erfüllen Sie sich Ihren Wohntraum

IHRE OBJEKTNUMMER 12483-Wiltingen_25Cel139V2
PLZ 54459
ORT Wiltingen
GEBIET Quelle fehlt (z. B. Wohngebiet)
KAUFPREIS 392.446 €
WOHNFLÄCHE CA. 200.00 m2
GRUNDSTÜCKSFLÄCHE CA. 709 m2
ZIMMER 4.0
HAUSTYP Einfamilienhaus
ETAGENANZAHL 2
QUALITÄT DER AUSSTATTUNG Gehoben
BAUPHASE Haus in Planung (projektiert)
PROVISIONSPFLICHTIG Provisionsfrei
AUSSTATTUNG Im angegebenen Preis ist das Grundstück und die Bodenplatte bereits enthalten. Das Haus ist zur Ausstattung fertig als KfW 40 plus Haus projektiert. Es müssen noch folgende Arbeiten ausgeführt werden: tapezieren, spachteln, Fliesen legen, Bodenbeläge, Innentüren und Sanitärobjekte angebracht werden - diese Arbeiten können durch einen Aufpreis auch gern von Bien-Zenker erledigt werden.
LAGE Der idyllische Weinort Wiltingen liegt etwa 9 Kilometer südwestlich von Trier zwischen Konz und Saarburg und gehört der Verbandsgemeinde Konz an. Er ist das Zentrum des Riesling-Anbaus an der unteren Saar mit weltbekannten Weinlagen wie dem "Scharzhofberg". Der malerische Altarm der Saar, auch Wiltinger Saarbogen genannt, ist heute als Naturschutzgebiet ausgewiesen und lädt zum Wandern, Radfahren oder Kanutouren ein. Schöne und aufwendige Höfe erinnern an den Wohlstand, den der Weinanbau in vergangenen Zeiten nach Wiltingen brachte. Kennzeichen Wiltingens ist die neugotische Kirche, im Volksmund „Saardom“ genannt, die sich auf Fundamenten einer römischen Villenanlage erhebt. Neben einigen weiteren Fachbetrieben sind im Ort Gaststätten, Weinstuben, eine Bäckerei, ein Schreibwarengeschäft, ein Autohaus mit Tankstelle, ein Schönheitssalon und ein Fußpflegestudio angesiedelt. Viele engagierte Vereine bieten die Möglichkeit zur sportlichen und kulturellen Betätigung. Und neben der Natur, den wunderschönen Ausblicken, der reichen Kultur ist Wiltingen im Dreiländereck ideale Voraussetzung, die moselfränkische Ferienregion in Luxemburg und Frankreich zu erleben.
SONSTIGES Das Haus ist inkl. Grundstück projektiert. Das Grundstück wird in Kommission angeboten bzw. direkt von Dritten verkauft. Daher kann der o.g. Preis aufgrund aktueller Marktsituationen schwanken. Es kann sofort mit der Planung begonnen werden. Auf dem Grundstück befindet sich ein Holzschuppen, der voraussichtlich noch abgerissen werden muss. Außerdem müssen unter Umständen auch ein oder zwei Bäume gefällt werden. Ich weise an dieser Stelle darauf hin, daß hier noch die marktüblichen Bau- und Kaufnebenkosten anfallen (Tiefbau, Vermessung etc.) Bilder und Fotos zeigen möglicherweise Sonderausstattungen, die auf Wunsch gegen Preiskorrektur zusätzlich angeboten werden können. Alle Angaben sind freibleibend ohne Gewähr; Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten! Fragen Sie nach unserem kostenlosen Bauherren-Beratungs-Service und erhalten Sie in einem persönlichen Gespräch kostenlos alle wichtigen Informationen rund um's Bauen (Finanzierung, Förderung, Hausplanung...) - Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
EMPFEHLUNG Das Grundstück wird nur gemeinsam mit dem Bau eines Bien-Zenker Hauses verkauft!

OBJEKTBESCHREIBUNG

ALLGEMEIN Dieses Doppelhaus fügt sich harmonisch in jedes Baugebiet ein. Der Grundriss wurde auf den Alltag einer vierköpfigen Familie abgestimmt. Funktionalität stand dabei im Vordergrund der Planung. Betreten wird das Fertighaus über eine geräumige Diele, in der sich auch mehrere Personen aufhalten können, ohne dass es zu eng wird. Rechts schließen sich das Gäste-WC und eine geräumige Garderobe an, in der Jacken, Taschen und Schuhe ordentlich verstaut werden können. So herrscht in der Diele immer eine aufgeräumte Atmosphäre. Links liegt der Technik- bzw. Hauswirtschaftsraum. Mit knapp 9 m² bietet er nicht nur ausreichend Platz für die Haus- und Heiztechnik, sondern auch für all die Dinge, die nur selten benötigt werden wie etwa die Skiausrüstung. Ein Keller ist damit nicht zwingend notwendig. Offen geht die Diele in das Treppenhaus über. Gerade Familien mit Kindern im Teenageralter werden diese Lösung zu schätzen wissen: Zum einen steht der Nachwuchs nicht dauerhaft unter Beobachtung, zum anderen stört das ständige Treppauf und Treppab nicht das Wohngeschehen. Der Alltag der Bewohner spielt sich hauptsächlich im Wohn-, Ess- und Kochbereich ab, der über bodentiefe Fenstertüren in ein sonniges Ambiente getaucht wird. Die Küche besitzt einen eigenen Zugang zum Flur. Unter dem Dach liegen die privaten Ruhe- und Rückzugsbereiche. Um eine luftige Empore gruppieren sich zwei große Kinderzimmer, ein Schlafraum mit vorgelagertem Ankleidebereich und ein gemütliches Bad mit Wanne und Dusche, das über ein Dachflächenfenster zusätzlich mit Tageslicht versorgt wird.