Logo
Burgermenu
Schließen

Bien-Zenker auf einen Blick

DIE NEUE LUST AUFS LAND

35794 Mengerskirchen
Andreas Bendel
FREIE HANDELSVERTRETUNG DER BIEN-ZENKER GMBH

Erfüllen Sie sich Ihren Traum vom Eigenheim.

Kontakt

Weitere Informationen erhalten Sie gerne von:
Herr Andreas Bendel
35794 Mengerskirchen

+49 163 8336052

Kaufpreis
468.000 €
Zimmer
5
Wohnfläche
128 m2
Grundstück
715 m2
Provision
Provisionsfrei

DIE NEUE LUST AUFS LAND

IHRE OBJEKTNUMMER 12306-382
PLZ 35644
ORT Hohenahr
GEBIET Quelle fehlt (z. B. Wohngebiet)
KAUFPREIS 468.000 €
WOHNFLÄCHE CA. 128.00 m2
GRUNDSTÜCKSFLÄCHE CA. 715 m2
ZIMMER 5.0
HAUSTYP Einfamilienhaus
ETAGENANZAHL 2
QUALITÄT DER AUSSTATTUNG Gehoben
BAUPHASE Haus in Planung (projektiert)
PROVISIONSPFLICHTIG Provisionsfrei
AUSSTATTUNG Ihre Innenausstattung wählen Sie gemeinsam mit einem Innenarchitekten im Bien-Zenker Innovationszentrum aus einer großen Vielfalt der führenden deutschen Design-Ausstatter. Die Bien-Zenker Bau- und Leistungsbeschreibung lässt auf 82 Seiten kaum Wünsche offen.
LAGE Gönnen Sie sich dieses einmalige ruhige Wohnerlebnis ohne auf eine gute Infrastruktur verzichten zu müssen.
SONSTIGES Das Haus wird in Verbindung mit einer Luft-,Luft-Wärmepumpe angeboten. Auch eine PV-Anlage mit Speicherbatterie ist bereits beinhaltet. Der Energiestandard entspricht einem Effizienzhaus 40+.

OBJEKTBESCHREIBUNG

ALLGEMEIN Ein Haus mit charakteristischem Zwerchgiebel und weiten Dachüberständen? Kurzum, ein Haus wie dieses moderne Chalet? Ins Auge fällt sofort der Wintergarten-Erker mit Balkon: Mit seiner Holzverschalung setzt er einen angenehmen Akzent zum schlichten, quaderförmigen Baukörper, der sich in eine weiße Putzfassade hüllt. Das helle Holz strahlt Wärme und Freundlichkeit aus, während es zugleich Bezug auf die nachhaltige Bauweise nimmt. Denn der Naturbaustoff bildet die Grundlage für alle Bien-Zenker Häuser. Ergänzt wird das Erscheinungsbild durch großflächige Verglasungen auf beiden Ebenen, die das Schauspiel der Jahreszeiten als eindrucksvolles Panorama in die Innenräume bringen. Das Raumkonzept des Fertighauses orientiert sich an den Bedürfnissen und Gewohnheiten einer vierköpfigen Familie. Lebensmittelpunkt ist das Erdgeschoss, wo sich der großzügige Wohn-, Ess- und Kochbereich befindet, der sich bis in den luftigen Erker hinein erstreckt – der perfekte Platz für einen gemütlichen Ohrensessel oder einen Schaukelstuhl. Durch seine L-Form wird eine direkte Verbindung von Diele und Küche ermöglicht. So muss man nicht erst – vollbepackt mit schweren Einkaufstüten – durch das gesamte Haus laufen, um die Schränke zu erreichen. Über große Fenstertüren schließt sich die Terrasse an, die zum Frühstück unter freiem Himmel einlädt. Die Gemeinschaftsräume nehmen mehr als 33 m² ein. Die restliche Fläche des Erdgeschosses teilen sich ein Technikraum, eine Gästetoilette und eine Garderobe. Über eine platzsparend in das Raumensemble integrierte Treppe gelangt man in das Dachgeschoss, den privaten Rückzugsbereich der Bewohner. Zwei helle Kinderzimmer, ein großer Elternschlafraum mit Ankleidebereich und ein gemütliches Familienbad bieten alles, was man zum Leben und Wohlfühlen braucht.