Logo
Burgermenu
Schließen

Bien-Zenker auf einen Blick

So macht WOHNEN Freude - top Lage - Erbbaurecht

74072 Heilbronn
Markus Rataj
FREIE HANDELSVERTRETUNG DER BIEN-ZENKER GMBH

Erfüllen Sie sich Ihren Traum vom Eigenheim.

Kontakt

Weitere Informationen erhalten Sie gerne von:
Herr Markus Rataj
74072 Heilbronn

+49 172 8791453

Kaufpreis
524.664 €
Zimmer
6.5
Wohnfläche
177.08 m2
Grundstück
521 m2
Provision
Keine Angabe

So macht WOHNEN Freude - top Lage - Erbbaurecht

IHRE OBJEKTNUMMER 12415-279
PLZ 74613
ORT Öhringen
GEBIET Quelle fehlt (z. B. Wohngebiet)
KAUFPREIS 524.664 €
WOHNFLÄCHE CA. 177.08 m2
GRUNDSTÜCKSFLÄCHE CA. 521 m2
ZIMMER 6.5
HAUSTYP KEINE_ANGABE
ETAGENANZAHL 2
QUALITÄT DER AUSSTATTUNG Gehoben
BAUPHASE Haus in Planung (projektiert)
PROVISIONSPFLICHTIG Keine Angabe
LAGE Top Lage in Öhringen - Baulücke
SONSTIGES Dieses rare Sahnegrundstück in Öhringen kann individuell mit einem BIEN-ZENKER Haus bebaut werden. Es wird NICHT verkauft sondern per Erbbaurecht verpachtet. Die monatliche Erbbauzins beträgt 750€ mit Vorkaufsrecht für den Erbpächter. Der größte Vorteil für den Erbbauberechtigten liegt darin, dass lediglich ein Erbbauzins in regelmäßigen Abständen an den Grundstückseigentümer gezahlt werden muss. Das Grundstück kann trotzdem nahezu uneingeschränkt genutzt werden. Dementsprechend muss lediglich die Immobilie und nicht zusätzlich das Grundstück finanziert werden, sodass ein geringerer Kapitalbedarf besteht.

OBJEKTBESCHREIBUNG

ALLGEMEIN Dieses Einfamilienhaus punktet nicht nur mit seiner spannenden architektonischen Gestaltung, sondern auch mit seinem cleveren Raumkonzept. Im Zentrum des Entwurfs steht ein quadratischer Baukörper, an den sich ein Übereck-Erker und ein Querhaus anschließen. Mit seinem Flachdach steht Letzteres im Kontrast zum klassischen Satteldach des Haupthauses. Ausdrucksstarke Akzente setzen zudem die partiellen Holzverschalungen an den beiden Architektur-Bauteilen: Sie verleihen dem Fertighaus Gemütlichkeit und schlagen zugleich einen Bogen zur nachhaltigen Bauweise. Denn die Konstruktion hinter der schicken Fassade besteht zum großen Teil aus dem Naturbaustoff Holz, der im Innern ein angenehmes und gesundes Raumklima schafft. Ergänzt wird das Architekturkonzept von großzügigen Glasflächen in verschiedenen Formaten. Ins Auge fallen insbesondere die raumhohen Übereck-Verglasungen auf der Gartenseite, die die Grenzen zwischen innen und außen verschwimmen lassen. Der Eingang befindet sich auf der Giebelseite. Hinter der Haustür findet man sich in einer geräumigen Diele wieder, an die sich rechts die Garderobe, das Gäste-WC und der Technikraum anschließen. Links liegen ein helles Homeoffice, das wahlweise auch als Gäste- oder zusätzliches Kinderzimmer genutzt werden kann, sowie die Speisekammer. Geradeaus mündet die Diele in den lichtdurchfluteten Wohn-, Koch- und Essbereich, der rund die Hälfte der Erdgeschossfläche einnimmt. Große Freiflächen verleihen ihm einen luftig-leichten Charakter. Der Wohnbereich wurde über Eck angeordnet, sodass er nicht gleich vom Eingang aus eingesehen werden kann. Besonders praktisch ist der zweite Zugang zur Diele. Über eine halbgewendelte Treppe gelangt man in das Dachgeschoss, das sich als wahrer Wohntraum für eine Familie mit zwei Kindern entpuppt. Für den Nachwuchs stehen zwei gleich große Kinderzimmer bereit. So werden Streitigkeiten von vornherein vermieden. Ein separates Kinderbad mit Dusche sorgt für einen entspannten Start in den Tag. Die Eltern können sich über ein großes Schlafzimmer mit integrierter Ankleide und angrenzendem Wellnessbad freuen.