Logo
Burgermenu
Schließen

Bien-Zenker auf einen Blick

Bien-Zenker-Häuser-Einfamilienhaus-Evolution-148-V5

Spannende Kontraste

PLANUNGSVORSCHLAG

PLANUNGSVORSCHLAG

HAUS
EVOLUTION 148 V5
DACHART
Pultdach
DACHNEIGUNG
4.9°
KNIESTOCK
269 cm
RÄUME EG
Arbeitszimmer
10,00 m²
Treppe
3,73 m²
Diele
6,32 m²
WC
2,01 m²
Technikraum
8,95 m²
Garderobe
1,94 m²
Küche
11,51 m²
Wohnen/Essen
33,39 m²
RÄUME DG
Bad
14,20 m²
Treppe 1
4,10 m²
Abstellraum
3,13 m²
Schlafzimmer
15,80 m²
Kinderzimmer 2
17,04 m²
Kinderzimmer 1
17,04 m²
Empore
6,03 m²
Nettogrundfläche nach DIN 277
155,19 m²
»

Den krönenden Abschluss bildet ein sehr flach geneigtes Pultdach mit weiten Dachüberständen, die über das Querhaus hinausragen.

«

Das Erste, was bei diesem Fertighaus positiv ins Auge sticht, ist der edle Hell-Dunkel-Kontrast: Während sich ein Großteil des Baukörpers in einen strahlend weißen Mineralputz hüllt, wurden die Hausecken und das mittig platzierte Querhaus in einem dunklen Grau abgesetzt. Dadurch entsteht eine klare Symmetrieachse, die dem Haus einen sehr stringenten, fast schon erhabenen Charakter verleiht. Harmonisch fügen sich die Fensteröffnungen in das Gesamtbild ein. Die Eingangsseite zeigt sich eher geschlossen, dafür öffnet sich das Gebäude zum Garten hin mit bodentiefen Fenstern und großzügigen Übereck-Verglasungen. Den krönenden Abschluss bildet ein sehr flach geneigtes Pultdach mit weiten Dachüberständen, die über das Querhaus hinausragen. Das Erdgeschoss überrascht mit seiner Weite und Offenheit. Betreten wird es über eine sehr großzügige und luftige Diele mit integrierter Treppe. Rechts schließt sich ein flexibel nutzbarer Raum an, der sich beispielsweise als ruhiges Homeoffice, als Hobbyraum oder als gemütliches Gästezimmer einrichten lässt. Links liegt der „Funktionstrakt“ mit Garderobe, Heizungsraum und einem kompakten Gäste-WC. Fließend geht die Diele in den Wohn-, Ess- und Kochbereich über, der sich über die gesamte Gartenseite erstreckt. Von jedem Winkel aus bietet sich ein herrlicher Ausblick ins Grüne. An warmen Sommertagen können die Fenstertüren im Querhaus weit geöffnet werden, sodass die Terrasse zum Teil des Wohngeschehens wird. Als Abgrenzung der Funktionsbereiche „Wohnen“ und „Essen“ dient ein halb offenes Wandelement, das sich als Installationsebene für das Multimedia-System nutzen lässt. Das Obergeschoss steht in puncto Platzangebot dem Erdgeschoss in nichts nach: Dank der modernen Pultdacharchitektur gibt es hier keine störenden Schrägen, die die Gestaltung einschränken. Die Empore führt zu zwei großzügig dimensionierten Kinderzimmern, einem Schlafzimmer mit angeschlossener Ankleide sowie einem Wellnessbad für die ganze Familie. Ergänzt wird das Raumangebot von einer praktischen Abstellkammer, in der Besen, Staubsauger und Co. Platz finden.

PLANUNGSVORSCHLAG

JETZT UNVERBINDLICH
HAUSKATALOG BESTELLEN
Proven Export Most innovative brand
Tablet
JETZT UNVERBINDLICH
HAUSKATALOG BESTELLEN
ok
ok
ok
ok
ok
ok
ok
*Felder bitte ausfüllen
Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen
Tablet
Proven Export Most innovative brand
  • Inspiration: Jede Menge Ideen für Ihr neues Zuhause
  • Überblick: So läuft der Hausbau einfach ab
  • Digital: bequem und sofort verfügbar
  • Für Sie natürlich kostenlos