Logo
Burgermenu
Schließen

Bien-Zenker auf einen Blick

Bien-Zenker schlägt in der Kommunikation neue Wege ein und weitet sein gesellschaftliches Engagement aus

Schlüchtern, 20. Februar 2018 +++ Neugierig, interessiert, nicht dozierend und belehrend – so geht Bien-Zenker, einer der größten Fertighaushersteller Europas mit Sitz in Schlüchtern, seit dem Jahreswechsel auf seine Bauherren zu. „Wie möchten Sie leben?“ „Was kümmert Sie die Zukunft?“ „Wohin möchten Sie jeden Tag zurückkehren?“ Mit diesen und weiteren Fragen stellt das Traditionsunternehmen das in der Fertighausbranche oft anzutreffende Selbstverständnis auf den Kopf – wo doch jeder Anbieter die besten, meisten, schönsten Häuser hat. „Wir versprechen keine fix und fertigen Lösungen für alle, wir entwickeln gemeinsam mit jedem Bauherren seinen individuell perfekten Lebensraum“, erklärt Friedemann Born, Geschäftsbereichsleiter Vertrieb bei Bien-Zenker. „Neben dem Haus, das individuell an die Ansprüche und Wünsche der Bauherrenfamilie angepasst wird, gehört noch mehr dazu: Es geht um Finanzierung, ein Grundstück, die Nachbarschaft, den Garten, die Einrichtung und vieles mehr. In all diesen Bereichen arbeiten wir ganz eng mit unseren Bauherren auf die perfekte Lösung hin.“ So verkörpert jedes Bien-Zenker Haus als Mittelpunkt des individuellen Lebensraums seiner Bewohner auch die Bien-Zenker Leitwerte Leidenschaft, Respekt und Zukunftssicherheit.

Mit dem Jahreswechsel startete Bien-Zenker zudem weitere strategische Initiativen im Bereich Naturschutz und gesellschaftliche Verantwortung. Neben der Kooperation mit der TSG Hoffenheim, die ihren Fokus auf den Bereich Nachwuchs legt, rief Bien-Zenker eine Aktion zum Schutz der Bienen ins Leben: „Bienen schützen. Zukunft sichern.“ Seit dem Jahreswechsel erhält jeder Bien-Zenker Bauherr mit seinem Haus eine dreijährige Bienen- und Blütenpatenschaft. Born kündigt an: „Das ist nur der Anfang. Wir bereiten weitere Schritte vor, die weit darüber hinausgehen und mit denen wir einen wichtigen Beitrag zum Schutz der Bienen und zum Erhalt der Artenvielfalt leisten. Bei uns am Standort Schlüchtern, aber auch darüber hinaus.“

Download Pressemitteilung

Über Bien-Zenker

Die Bien-Zenker GmbH, bestehend aus den beiden Marken Bien-Zenker und Living Haus, zählt zu den größten Fertighausherstellern in Europa. Das Unternehmen kann mit rund 80.000 gebauten Häusern und einer über 110-jährigen Unternehmensgeschichte auf eine breite Erfahrung im Holzfertighausbau zurückgreifen. Das mittelständische Hausbauunternehmen beschäftigt über 600 Mitarbeiter und erzielte 2016 einen Umsatz von rund 144 Millionen Euro. Bien-Zenker und Living Haus sind mit eigenen Vertriebsstützpunkten in ganz Deutschland sowie in der Schweiz und den Beneluxländern vertreten. Die Häuser der beiden Marken werden alle im eigenen Hausbauwerk im hessischen Schlüchtern gefertigt. Sie unterliegen den hohen Qualitätsanforderungen der Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau. Mehr Infos: www.bien-zenker.de

 

UNTERNEHMENSKONTAKT:
Bien-Zenker GmbH
Sven Keller
Am Distelrasen 2
36381 Schlüchtern
Telefon: +49 6661 98-236
E-Mail: presse@bien-zenker.de

PRESSEKONTAKT 
(Unternehmenskommunikation):

oelenheinz+frey GmbH
Christian Konzack
Hauptstraße 161
68259 Mannheim
Telefon: +49 621 8410-161
E-Mail: c.konzack@division.ag

Der Abdruck von Text und Bildern – mit dem Bildnachweis "Bien-Zenker" – ist honorarfrei. 

Über zwei Belegexemplare freuen wir uns.

Bitte an:
Bien-Zenker GmbH, Am Distelrasen 2, 36381 Schlüchtern
und
Oelenheinz & Frey, Hauptstraße 161, 68259 Mannheim

Herzlichen Dank!