Logo
Burgermenu
Schließen

Bien-Zenker auf einen Blick

Massgeschneiderte Häuser von Bien-Zenker

Neues Haus Concept-M/Modularer Hausbau für Individualisten/Hoher Einführungsrabatt

Neues Haus Concept-M/Modularer Hausbau für Individualisten/Hoher Einführungsrabatt

 

Schlüchtern, 13. Dezember 2011, Individualismus bestimmt zunehmend die Nachfragen in unserer Gesellschaft. Das gilt im Besonderen für langfristige Investitionen wie zum Beispiel Häuser. Bien-Zenker hat mit seinem neuen modularen Hausprogramm eine Antwort auf diese Marktanforderung entwickelt. Mit dem neuen Hausprogramm Concept-M will Bien-Zenker einen Maßstab für Vielseitigkeit und damit Individualität im Hausbau setzen.

Mit dem Aktionshaus Concept-M 134 startet Bien-Zenker sein neues Angebot, mit dem beinahe alle Hausbauwünsche umsetzbar sind: drei Grundriss-Konzepte, die sich aus drei verschiedenen Anordnungsmöglichkeiten der Treppe ableiten; zwei Satteldach-Varianten, mit einem Kniestock von 1 Meter oder 1,60 Meter; vier Energiespar-Pakete, vom Energiesparhaus, den Effizienzhaus-Standards 70 oder 55 bis hin zum Effizienzhaus 40; individuelle Hausgrößen mit Rastergrößenerweiterungen in der Trauflänge oder der Giebelbreite; über 12 Designvarianten und eine Vielzahl von Architektur-Accessoires, von Terrassenpergolas, Balkonen, Fensterpaketen, unterschiedlichen Dachüberständen, bis zu Giebeln oder Erkern. Mehr unter: www.bien-zenker.de/haeuser/nach/hauslinie/aktionshaus .

Diese Vielfalt geht einher mit einer veränderten architektonischen Designausrichtung, die Bien-Zenker 2011 gestartet hat und die den Häusern ein neues Gesicht geben. Wirft man einen Blick in die Vergangenheit, wird die Entwicklung hin zum heutigen Angebot von Bien-Zenker erst recht deutlich. Heute können völlig neue verarbeitungstechnische und materielle Möglichkeiten genutzt werden. „Mit dem Concept-M haben wir einen neuen Meilenstein in der Entwicklung unseres Hausprogramms gesetzt. Mit dieser modularen Bauweise können wir jetzt noch besser auf die vielfältigen Hauswünsche unserer Kunden eingehen“, sagt der für den Vertrieb verantwortliche Vorstand Gerhard Baumann.

Das Aktionshaus Conept-M 134 wird in der Basisversion mit einer Nettogrundfläche von 134 m² angeboten und kostet je nach Größe und Wahl des Energieeffizienz-Standards in der schlüsselfertigen Ausführung ab 176.000 EURO (ab Oberkante Kellerdecke). Darauf wird Käufern in den Monaten Dezember 2011 und Januar 2012 ein Einführungs-Rabatt von 15.000 € angerechnet.