Logo
Burgermenu
Schließen

Bien-Zenker auf einen Blick

Nicht nur für Aktionäre:

Bien-Zenker startet in Facebook

Bien-Zenker startet in Facebook

Aktuelles rund um den Hausbau, Tipps zu wohnen, leben, Garten sowie Spaß und Events verspricht das Hausbauunternehmen Bien-Zenker seinen Fans auf Facebook. Mit der Eröffnung seines Plus-Energie-Musterhauses in der FertighausWelt Köln ist die Aktiengesellschaft auch in das Soziale Netzwerk eingestiegen. Und sucht dort den Dialog, nicht nur mit den Aktionären.
 
„Die Welt des Bauens und Wohnens ist so bunt, so interessant, dass sich die direkte Kommunikation im Internet geradezu aufdrängt“, erklärt Christian Baumann, Marketingleiter bei Bien-Zenker, zu dem Einstieg des Unternehmens in Facebook. Man freue sich auf einen regen Meinungsaustausch und Informationsfluss zwischen Firma und Fans. Baumann verspricht Blicke hinter die Kulissen des großen europäischen Fertighausanbieters, viel aktuell Neues und darüber hinaus auch Unterhaltung und Spaß.
Angesprochen sollen sich Menschen fühlen, die neugierig sind, die sich für News und Trends rund um die Themen Bauen, Wohnen, Leben interessieren. Neben anregenden Fotogalerien finden sich auf der Fanpage auch jede Menge Kontakt-Möglichkeiten zu Bauberatern und Firmenmitarbeitern, zu anderen Bauinteressenten, Bauherren und Hausbewohnern. Schließlich hat das Unternehmen in seiner über 100-jährigen Firmengeschichte bereits nahezu 80.000 Eigenheime errichtet.


Facebook Fanpage: Bien-Zenker AG / Internet: www.facebook.com/bienzenker