Logo
Burgermenu
Schließen

Bien-Zenker auf einen Blick

Pressemitteilung 04/2012

Bien-Zenker erhöht im ersten Halbjahr 2012 Auftragsbestände um 33,4 % Auftragseingang + 18,9 % / Gesamtleistung + 10,7 % / Prognosen für Umsatz- und Ergebnis 2012 werden bestätigt

Bien-Zenker erhöht im ersten Halbjahr 2012 Auftragsbestände um 33,4 % Auftragseingang + 18,9 % / Gesamtleistung + 10,7 % / Prognosen für Umsatz- und Ergebnis 2012 werden bestätigt

Schlüchtern, 29.8.2012. Die BIEN-ZENKER AG hat ihren Halbjahresfinanzbericht 2012 vorgelegt. Danach konnten die Auftragseingänge im ersten Halbjahr 2012 um 18,9 % von EUR 74,0 Mio. auf EUR 88,0 Mio. gesteigert werden. Der Auftragsbestand zum Ende des Halbjahres erhöhte sich im Konzern im Vergleich zum Vorjahr um 33,4 % von EUR 100,6 Mio. auf EUR 134,2 Mio. Die vorhandenen Aufträge im Fertighausbau haben eine Reichweite von rund 8 Monaten.

Dieses positive Zwischenergebnis ist vor dem Hintergrund zu sehen, dass sich die konjunkturelle Entwicklung in Deutschland – dem Hauptabsatzmarkt von Bien-Zenker – verlangsamt hat. Im Berichtszeitraum sind die Baugenehmigungen für Ein- und Zweifamilienhäuser um 5,0 % gesunken.
Bien-Zenker konnte gleichwohl im Fertighausbau seine Verkaufszahlen im Vergleich zum Vorjahr von
EUR 72,3 Mio. auf EUR 83,8 Mio. steigern. Die modernen und energieeffizienten Hausreihen Evolution und Celebration sowie die neue Hausreihe Concept-M haben wesentlich zu den guten Verkaufszahlen beigetragen.

Auch hat sich die Vermögenslage weiter verbessert. Die Eigenkapitalquote betrug zum Halbjahresstichtag nach Saldierung der stark gestiegenen erhaltenen Anzahlungen mit den im Bau befindlichen Aufträgen 26,2 % nach 22,8 % im Jahr zuvor.

Günter Baum, Vorstandsvorsitzender der BIEN-ZENKER AG sagt: “Aufgrund der vorhandenen Auftragsbestände können wir an unserer Prognose für das Gesamtjahr 2012 festhalten. Wir können davon ausgehen, im laufenden Geschäftsjahr Umsatzerlöse von EUR 135,0 Mio. und ein Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit (EBIT) von EUR 3,0 Mio. zu erzielen“.

__________________________________________________________________________

Der ausführliche Halbjahresfinanzbericht 2012 ist zu finden unter: www.bz-info.de/aktie.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Frau Marion Grauel

BIEN-ZENKER AG, Am Distelrasen 2, D-36381 Schlüchtern
Telefon: 06661/98-257, Telefax: 06661/98-288, E-Mail: info@bien-zenker.de