Logo
Burgermenu
Schließen

Bien-Zenker auf einen Blick

Solarstrom- und thermische Speicher im Fokus

PlusEnergie-Forum der BIEN-ZENKER AG in Hanau und EU-Energiekommissar Günter Oettinger wurde, per Videobotschaft in die Tagung eingebunden.

Wie sehen die Häuser der Zukunft aus? Und wohin geht die Reise in Sachen Haustechnik, um die Forderung der EU zu erfüllen, wonach ab 2021 Neubauten als „Niedrigst-Energiegebäude“ ausgeführt werden müssen? Diese und weitere Fragen standen im Mittelpunkt des diesjährigen PlusEnergie-Forums der BIEN-ZENKER AG in Hanau. Eine der Antworten: Energie muss effizient gespeichert werden!

EU-Energiekommissar Günter Oettinger, per Videobotschaft in die Tagung eingebunden, betonte in seinem Statement die zwei wichtigsten Begriffe, die derzeit den Hausbau prägen: Energieeffizienz und Nachhaltigkeit. Bekanntlich hat die EU-Kommission bereits die Weichen für die Zukunft gestellt: Ab 2021 müssen alle neuen Gebäude die vorgegebenen Standards für „Niedrigst-Energiegebäude“ erfüllen.

Auch EU-Energiekommissar Günter Oettinger sieht im nachhaltigen und ressourcenschonenden Bauen „die richtige Entwicklung.“

https://www.youtube.com/watch?v=Otwxtu-meow