1. PLATZ DEUTSCHER TRAUMHAUSPREIS 2017

Ausgezeichnete Innovationskraft

Das Bien-Zenker Musterhaus „CONCEPT-M Günzburg“ hat den Deutschen Traumhauspreis 2017 in der Königsklasse „Plus-Energiehaus“ gewonnen. Der Deutsche Traumhauspreis wird unter der Schirmherrschaft des Bundesverbands Deutscher Fertigbau (BDF) ausgelobt und gilt europaweit als eine der höchsten Auszeichnungen der Fertighausbranche. Über 60.000 Leser und User des Immobilienmagazins „Bellevue“ sowie des Kundenmagazins „Wohnglück“ der Bausparkasse Schwäbisch Hall gaben für den Wettbewerb ihre Stimme ab.

Eine hochkarätige Jury nominierte 35 Eigenheime in insgesamt sieben Kategorien vom „Einsteigerhaus“ bis zur Königsklasse „Plus-Energiehäuser“. Zum Sieger in dieser High-End-Kategorie wurde das Musterhaus „CONCEPT-M Günzburg“ von Bien-Zenker gekürt, das mittels Photovoltaikanlage mehr Energie erzeugt, als es insgesamt verbraucht.

„Bien-Zenker bietet, wie der Preis für das CONCEPT-M Günzburg beweist, innovative und ökologische Wohnwelten, die wir mithilfe modernster Haus-, Energie- und Informationstechnik gewohnt stilsicher in Architektur und Ausstattung umsetzen“, erklärt Friedemann Born, Vertriebsleiter bei Bien-Zenker.

Bien-Zenker bietet seinen Bauherrn die Möglichkeit, den Strom-Eigenverbrauch mithilfe eines Solarstromspeichers im Fertighaus zu optimieren und so das meiste aus ihrer Investition in erneuerbare Energien zu machen. Dadurch werden die Bewohner dieser Fertighäuser weitgehend unabhängig von Energieversorgern und steigenden Strompreisen.

1. PLATZ DEUTSCHER TRAUMHAUSPREIS 2014

Das Plus weiter gedacht

Bereits 2014 gewann Bien-Zenker mit dem innovativen Musterhaus „CONCEPT-M München“ den Traumhauspreis in der Kategorie „Plus-Energiehäuser“. Als einer der Vorreiter in der Entwicklung ökologisch verantwortungsbewusster Fertighäuser, bietet Bien-Zenker seit langem umfassende Energiespar-Konzepte, die moderne Ansprüche an effiziente Wärmedämmung und energiesparende Heiz- und Haustechnik mit höchsten Ansprüchen an Wohnkomfort vereinen.

Ein Beispiel dafür sind Plus-Energiehäuser, Energieüberschüsse produzieren, die man ins öffentliche Stromnetz einspeisen oder im eigenen Fertighaus speichern und verbrauchen kann; für die Beleuchtung ebenso, wie für Haushaltsgeräte, die Heizung oder eine private Ladestation für Pedelecs oder E-Mobile.

Hauskataloge
anfordern

Jetzt Hauskataloge anfordern!

A Variante

* Notwendige Felder

Wir möchten Sie gerne individuell und persönlich zu Ihrem geplanten Hausbau informieren und beraten. Deshalb bitten wir Sie, der Verwendung und Speicherung Ihrer Daten ausschließlich durch die Bien-Zenker GmbH zum Zwecke der Kommunikation mit Ihnen zuzustimmen. Wir werden Ihre Daten vertrauensvoll behandeln und sorgsam damit umgehen.

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung lesen

Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen.

Traumhauskatalog unverbindlich anfordern und Kontakt aufnehmen!

Traumhauskatalog unverbindlich anfordern und Kontakt aufnehmen!

Ihre persönlichen Daten.
In unserer Verantwortung.
Für Ihre Sicherheit.

Bien-Zenker ist seit vielen Jahren ein verlässlicher Partner für Bauherren. Ihre persönlichen Kontaktdaten, die Sie uns anvertrauen, damit wir Sie mit hochwertigen Prospekten unverbindlich und kostenlos über unsere Fertighäuser informieren können, werden bei uns verantwortungsvoll und nur in Ihrem Sinne genutzt. Ihre Daten werden ausschließlich von Bien-Zenker für die Kontaktaufnahme mit Ihnen verwendet und auf Ihren Wunsch - jederzeit sofort wieder gelöscht.

Ihr

Friedemann Born
Geschäftsbereichsleiter Vertrieb

B Variante
* Notwendige Felder

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung lesen

Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen.