KEINE BIENEN.
KEINE MENSCHEN?

Der Fortbestand der Bienen ist gefährdet – nicht nur das einzelner Völker, sondern der gesamten Spezies! In Europa und überall auf der Welt. Dafür gibt es eine ganze Reihe von Gründen: Pestizide, der Schwund der natürlichen Lebensräume, die Varroamilbe. Doch der wichtigste Grund ist vermutlich, dass viel zu vielen Menschen die überragende Bedeutung der Bienen für uns und die Natur nicht bewusst ist.

Einige Fakten:

  • rund 80 Prozent aller der bei uns heimischen Nutz- und Wildpflanzen sind auf die Arbeit der Bienen angewiesen; Obstbäume ebenso wie Erdbeeren und Sonnenblumen.
  • echte wildlebende Honigbienenvölker gibt es in Europa so gut wie nicht mehr.
  • in Sichuan, einem der wichtigsten Obstanbaugebiete Chinas, müssen Menschen die Pflanzen bestäuben – andernfalls wächst dort kein Apfel, keine Birne und keine Beere mehr.

Das können und das dürfen wir nicht hinnehmen. Deshalb engagiert sich Bien-Zenker zusammen mit befreundeten Organisationen für den Schutz der Bienen.

WIR LASSEN
TATEN SPRECHEN.

Ein Baustein unserer Bemühungen ist die Einbindung unserer Bien-Zenker Bauherren. Seit 2017 erhält jeder eine persönliche Bienen- und Blühpatenschaft unseres Partners Mellifera e.V.

Seit 1985 widmet sich der Verein dem achtsamen Umgang mit Bienen – in der imkerlichen Praxis und durch die Pflege ihrer Lebensräume. Aktuelle Projekte sind unter anderem die Einrichtung eines deutschlandweiten Netzes an insektenfreundlichen Blühflächen genauso wie die Vermittlung von Know-how und die Möglichkeit für Kinder und Jugendliche, die faszinierende Welt der Bienen zu entdecken.

Daneben widmet sich Mellifera auch der Erforschung giftfreier Behandlungsmethoden gegen die Varroamilbe, der Stärkung der Vitalität von Waldbienenvölkern und dem Einsatz für eine pestizidfreie Landwirtschaft.

Bienen bei Bien-Zenker

In Zusammenarbeit mit lokalen Imkern entsteht auf dem Bien-Zenker Werksgelände in Schlüchtern ein Bienenhaus für bis zu eine Million Bienen. Daran angeschlossen ein Bienenlehrpfad, an dessen Stationen die Besucher allerhand über die Lebensweise der Bienen sowie das Zusammenspiel von Bienen, Blüten und Vielfalt lernen können. Aber auch über die Gefahren, die Bienen überall drohen.

Das speziell für diesen Einsatz von Bien-Zenker zusammen mit Imkern entworfene Bienenhaus bietet 18 Bienenvölkern ein Zuhause und ist das Herz des Lehrpfads. Hier können die Besucher den Bienen ganz nahe kommen, ohne sie zu stören.

Besuchen Sie unser Bienenhaus direkt zur Eröffnung. Erfahren Sie mehr darüber, was wir alle gemeinsam für den Schutz der Bienen und damit für die Sicherung unser aller Zukunft tun können.

Verschaffen Sie sich jetzt schon einen Eindruck und beginnen Sie Ihren Spaziergang über den geplanten Bienen-Lehrpfad:


Tipp: Das beste Erlebnis haben Sie auf Ihrem Smartphone mit der Youtube-App und einer Cardboard-3D-Brille. Direkter Link für Mobile: https://youtu.be/6ddx0IqfC_s

Weitere Unterstützer

Hauskataloge
anfordern

Jetzt Hauskataloge anfordern!

A Variante

* Notwendige Felder

Wir möchten Sie gerne individuell und persönlich zu Ihrem geplanten Hausbau informieren und beraten. Deshalb bitten wir Sie, der Verwendung und Speicherung Ihrer Daten ausschließlich durch die Bien-Zenker GmbH zum Zwecke der Kommunikation mit Ihnen zuzustimmen. Wir werden Ihre Daten vertrauensvoll behandeln und sorgsam damit umgehen.

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung lesen

Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen.

Traumhauskatalog unverbindlich anfordern und Kontakt aufnehmen!

Traumhauskatalog unverbindlich anfordern und Kontakt aufnehmen!

Ihre persönlichen Daten.
In unserer Verantwortung.
Für Ihre Sicherheit.

Bien-Zenker ist seit vielen Jahren ein verlässlicher Partner für Bauherren. Ihre persönlichen Kontaktdaten, die Sie uns anvertrauen, damit wir Sie mit hochwertigen Prospekten unverbindlich und kostenlos über unsere Fertighäuser informieren können, werden bei uns verantwortungsvoll und nur in Ihrem Sinne genutzt. Ihre Daten werden ausschließlich von Bien-Zenker für die Kontaktaufnahme mit Ihnen verwendet und auf Ihren Wunsch - jederzeit sofort wieder gelöscht.

Ihr

Friedemann Born
Geschäftsbereichsleiter Vertrieb

A Variante
* Notwendige Felder

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung lesen

Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen.