Logo
Burgermenu
Schließen

Bien-Zenker auf einen Blick

Modern und elegant

35794 Mengerskirchen
Andreas Bendel
FREIE HANDELSVERTRETUNG DER BIEN-ZENKER GMBH

Erfüllen Sie sich Ihren Traum vom Eigenheim.

Kontakt

Weitere Informationen erhalten Sie gerne von:
Herr Andreas Bendel
35794 Mengerskirchen

+49 163 8336052

Kaufpreis
557.300 €
Zimmer
5
Wohnfläche
174 m2
Grundstück
550 m2
Provision
Provisionsfrei

Modern und elegant

IHRE OBJEKTNUMMER 12306-385
PLZ 35764
ORT Sinn
GEBIET Quelle fehlt (z. B. Wohngebiet)
KAUFPREIS 557.300 €
WOHNFLÄCHE CA. 174.00 m2
GRUNDSTÜCKSFLÄCHE CA. 550 m2
ZIMMER 5.0
HAUSTYP Einfamilienhaus
ETAGENANZAHL 2
QUALITÄT DER AUSSTATTUNG Gehoben
BAUPHASE Haus in Planung (projektiert)
PROVISIONSPFLICHTIG Provisionsfrei
AUSSTATTUNG Ihre Innenausstattung wählen Sie gemeinsam mit einem Innenarchitekten im Bien-Zenker Innovationszentrum aus einer großen Vielfalt der führenden deutschen Design-Ausstatter. Die Bien-Zenker Bau- und Leistungsbeschreibung lässt auf 82 Seiten kaum Wünsche offen.
LAGE Gönnen Sie sich dieses einmalige ruhige Wohnerlebnis ohne auf eine gute Infrastruktur verzichten zu müssen.

OBJEKTBESCHREIBUNG

ALLGEMEIN Reduziert, schlicht, mit Flachdach und Putzfassade: Dieser Entwurf im Bauhaus-Stil braucht keine Zierbänder, keine Rundungen und auch keine aufwendige Dachkonstruktion, um zu gefallen. Positiv aufgelockert wird das Erscheinungsbild durch die partiellen Holzverschalungen, die mit ihrer warmen Ausstrahlung einen schönen Kontrapunkt zur kühlen Architektur bilden. Der Grundriss erfüllt modernste Wohnansprüche: Lichtdurchflutete, offene Wohnräume verbinden sich mit gemütlichen Rückzugsbereichen zu einer komfortablen Wohnwelt. Ergänzt wird das Raumkonzept von verschiedenen Stauraumlösungen, von denen eine Familie erfahrungsgemäß nie genug haben kann. Betreten wird das Haus über eine großzügig dimensionierte Diele, die bereits einen Blick auf den Wohn- und Essbereich ermöglicht. Der Garderobenschrank findet in einer Wandnische gegenüber der halbgewendelten Treppe Platz. Gleich links neben dem Eingang liegt ein helles Homeoffice mit Zugang zum Außenbereich. Der hervorstehende Querriegel trennt diesen auf elegante Weise vom Freisitz der Familie ab. So lässt es sich auch an warmen Ferientagen, wenn die Kinder auf der Terrasse herumtollen, entspannt arbeiten. Rechts gelangt man in den Funktionstrakt bestehend aus einem Technikraum, einem Gäste-WC und einer Speisekammer. Die Gemeinschaftsräume erstrecken sich über die gesamte Gartenseite und nehmen fast die Hälfte der Erdgeschossfläche ein. Über große Schiebetüren lässt sich das Wohngeschehen im Sommer auf die Terrasse erweitern – barrierefrei ohne störende Schwellen. Eine Ebene höher befinden sich die privaten Ruhe- und Rückzugsbereiche, die sich in zwei Trakte gliedern. Die linke Hälfte des Obergeschosses gehört mit zwei Kinderzimmern, die sich ein Duschbad teilen, ganz dem Nachwuchs. Mit einem Schlafzimmer, einer Durchgangsankleide und einem gemütlichen Wellnessbad mit Wanne und Dusche ist die rechte Hälfte den Eltern vorbehalten.