Logo
Burgermenu
Schließen

Bien-Zenker auf einen Blick

Innenausstattung

Entscheiden Sie sich für den Bau Ihres Fertighauses mit Bien-Zenker und erfahren Sie, wie Sie Ihre Wünsche und Ideen bei Planung Ihres Grundrisses umsetzen. Häuser baut man fürs Leben, mehr als einmal bauen die wenigsten und generell also bietet sich die Möglichkeit, die Innenausstattung eines Hauses zu entwerfen, für alle, die nicht berufsmäßige Innenarchitekten sind, eher selten.

 

Beim Hausbau mit Bien-Zenker haben Sie alles in der Hand, während wir Ihnen mit professioneller Beratung, vielfältigen Ideen und bewährten Beispielen aus der Praxis zur individuellen Gestaltung Ihres Hauses zur Seite stehen. Bei Bien-Zenker haben Sie eine große Auswahl an erstklassigen Ausstattungsmöglichkeiten: Innen- und Außentüren, Bodenbeläge, Fenster … klassisch bis modern, minimalistisch bis extravagant – lesen Sie hier, wie wir Ihr Haus gemeinsam ganz nach Ihrem Geschmack ausstatten.

Wie wollen Sie leben?

 

Wer zieht ein ins neue Haus? Für die Innenausstattung eines Singlehaushalts im Bungalow haben Sie möglicherweise andere Vorstellungen als für die Einrichtung einer Großfamilie im Mehrgenerationenhaus. Fürs Homeoffice präferieren viele gedeckte Töne an Wänden und Böden und leicht zu reinigende Oberflächen; in Kinderzimmern werden Teppiche gerne zur Ausgestaltung von Spielflächen genutzt. Unterschiedliche Böden und Wandgestaltungsoptionen geben ihnen ihren Charakter. Wollen Sie lieber gedeckte Töne und leicht zu reinigende Flächen im Kinderzimmer und einen Teppichboden im Arbeitszimmer? Gerne!

 

Bei Unsicherheiten helfen unsere Ausstattungsberaterinnen und -berater gerne weiter. Diese greifen auf einen ausgereiften Erfahrungsschatz zurück und können Ihnen bewährte Lösungen für zahlreiche Probleme des Alltags präsentieren. Teppichboden schafft ein angenehmes Raumgefühl, aber das ist schnell dahin, wenn Sie an einem verregneten Herbsttag mit schmutzigen Schuhen darüberlaufen müssen. Für Eingangsbereiche bieten sich deshalb nachvollziehbarerweise Materialien an, die gut zu reinigen sind. Fliesen oder Natursteinböden im Eingangsbereich sehen gut aus und sind auch bei matschigsten Umständen schnell wieder sauber. Im Flur herrschen ähnliche Anforderungen wie im Eingangsbereich, deshalb bietet es sich möglicherweise an, mit demselben Bodenbelag in Flur und Diele ganz praktisch eine ästhetische Linie durch diese Verkehrsflächen ziehen. Auch in Wohn- und Essbereichen können Sie diese Bodengestaltung beibehalten. Viele Bauherren entscheiden sich hier allerdings für Parkett- oder moderne Laminatböden. Diese Böden können Sie auch weiter durchziehen bis ins Schlafzimmer. Doch vielleicht möchten Sie dort lieber einen flauschigen Teppichboden, wenn Sie morgens barfuß aus dem warmen Bett steigen? Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Kombinationsmöglichkeiten, an denen Sie sich orientieren können.

 

Über die Lichtplanung haben Sie sich bereits beim Entwurf Ihres Hauses Gedanken gemacht. Mit Ihren Entscheidungen für das passende Interieur führen Sie diese Gedanken fort. Mit hellen Flächen, hellen Böden und Glastüren unterstreichen Sie den lichten Charakter Ihrer Räume. Und mit der Wahl der passenden Fenster sorgen Sie dafür, dass genug Sonnenlicht ins Haus kommt. Auch hier haben Sie viele Möglichkeiten zur Individualisierung. Wählen Sie Material und Farbe Ihrer Fenster, entscheiden Sie sich für Raffstores oder Rollläden, die elektrisch betrieben sind und in Ihr Smart Home integriert werden können. Mit Dachflächenfenstern hellen Sie jeden Innenraum im Dachgeschoss auf.

 

 

Auf und ab

 

Ob im Einfamilienhaus, im Zweifamilienhaus, im Doppelhaus oder in der Stadtvilla; selbst moderne Bungalows werden heute regelmäßig mit Kellergeschoss gebaut. Bei der Wahl der passenden Treppen entscheiden Sie, wie viel Grundfläche Sie für die Treppe einplanen. Treppen, die möglichst wenig Grundfläche in Anspruch nehmen, sind funktionale Verkehrsflächen. Oder entscheiden Sie sich für eine repräsentative Treppe, die als architektonisches Highlight die Optik Ihres Innenraumes entscheidend prägt.
    
Mit unserer großen Auswahl verschiedenster Treppenstile haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, diese Ab- und Aufgänge entsprechend Ihren Vorstellungen zu gestalten. Entscheiden Sie sich zum Beispiel für eine Wangentreppe, eine Spindeltreppe oder eine Steiltreppe, für eine Treppe aus Holz oder aus Stein, für einen bestimmten Handlauf … Unsere Ausstattungsberaterinnen und Ausstattungsberater unterstützen Sie gerne bei der Individualisierung Ihrer Treppen. 

 

Übrigens: Ihr Fertighaus bauen wir für Sie auf Wunsch barrierearm. Eine Option, Ihr Haus rollstuhlgerecht oder als Alterssitz einzurichten, ist der Einbau eines eigenen Fahrstuhls. Das macht sich schon beim Einzug bezahlt: Sperriges Mobiliar und schwere Gegenstände transportieren Sie so spielend leicht in Ihr Obergeschoss.
 

 

 

Wand und Tür

 

Mit der Wandgestaltung bestimmen Sie den Charakter Ihrer Innenräume. Ihrer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Spielen Sie mit Farben und Materialien und entfalten Sie Ihren ganz individuellen Stil. Im Ausstattungszentrum haben Sie eine große Auswahl an unterschiedlichen Materialien, Strukturen und Dekors für Tapeten und Putz. Akzente setzen Sie mit Stein- oder Holzverkleidungen. 

 

Die Türen, durch die Sie von Raum zu Raum gehen, wählen Sie aus Hunderten Mustern ganz individuell aus. Türen aus Echtholz sehen toll aus. Türen mit Kunststoff- oder mit Metalloberflächen sind dagegen sehr robust und verursachen kaum Wartungsaufwand. In unserem Bemusterungszentrum finden Sie eine große Auswahl an Türen aus vielen verschiedenen Materialien und Farben und mit zusätzlichen Gestaltungselementen wie Glasinlays. 
 

 

 

Oben und unten

 

Für eine gehobene Atmosphäre bietet sich die Einrichtung einer Galerie an. Das sieht nicht nur in der Stadtvilla beeindruckend aus. Diese luxuriöse Fläche im Obergeschoss verbindet zwei oder mehr Zimmer und schafft so viel Freiraum und einen atemberaubenden Mittelpunkt Ihres neuen Hauses. Ob als eleganter Arbeitsbereich mit Aussicht, als gemütliche Sitz- und Leseecke oder als individueller Wohlfühlbereich.

 

Auch im Untergeschoss ist viel möglich. Machen Sie das meiste aus Ihrem Keller und nutzen Sie die gewonnene Fläche zum Beispiel zur Einrichtung Ihres Hobbyraumes, als Fitnessraum oder als Werkstatt. Sprechen Sie mit uns über Ihre Ideen! 

JETZT DIGITALEN
HAUSKATALOG BESTELLEN
Proven Export Most innovative brand
Tablet
JETZT DIGITALEN
HAUSKATALOG BESTELLEN
ok
+49 ok Information
Tablet
Proven Export Most innovative brand
  • Inspiration: Jede Menge Ideen für Ihr neues Zuhause
  • Überblick: So läuft der Hausbau einfach ab
  • Digital: bequem und sofort verfügbar
  • Für Sie natürlich kostenlos
Bien-Zenker GmbH hat 4,22 von 5 Sternen | 1078 Bewertungen auf ProvenExpert.com