Logo
Burgermenu
Schließen

Bien-Zenker auf einen Blick

Heizen mit Abluft:
Die neue Abluft-Wärmepumpe

NIBE-F750-Gerät-Lüftung

Die innovative Abluft-Wärmepumpe spart Platz und Energie. Das kompakte Gerät vereint Heizung, Brauchwasserbereitung und kontrollierte Wohnungslüftung in einem Gehäuse, das mit ca. 60 x 60 x 200 cm so groß ist wie ein Besenschrank. Dabei ist alles drin.

 

Die Abluft-Wärmepumpe entzieht der aus den Nutzräumen abgeführten Abluft je nach Heizbedarf ihre Energie, während gleichzeitig frische Luft von außen in die Wohnräume nachströmt. Die nach außen geführte Luft ist danach bis zu -15° C kalt. Die gewonnene Energie heizt das Brauchwasser und die Wohnung über eine Fußbodenheizung. Bei Bedarf, wenn die Wärmeenergie aus der Abluft nicht ausreicht, zieht das Gerät je nach Konfiguration weitere Wärme über eine Heizpatrone nach. Über ein komfortables Farbdisplay stellen selbst ungeschulte Nutzer dank der intuitiven Bedienung die für sie optimale Betriebsweise ein.

 

So bereichert die Abluft-Wärmepumpe Ihr Bien-Zenker Haus:

 

  • immer gefilterte Frischluft und regelmäßiger Luftaustausch
  • kompakte Maße
  • modular erweiterbar
  • hoher Wirkungsgrad
  • perfekt für die Kombination mit der eigenen Photovoltaikanlage oder einer Solarthermieanlage geeignet
  • umweltfreundlich und energiesparend
NIBE-F750-Gerät-Lüftung

Die innovative Abluft-Wärmepumpe spart Platz und Energie. Das kompakte Gerät vereint Heizung, Brauchwasserbereitung und kontrollierte Wohnungslüftung in einem Gehäuse, das mit ca. 60 x 60 x 200 cm so groß ist wie ein Besenschrank. Dabei ist alles drin.

 

Die Abluft-Wärmepumpe entzieht der aus den Nutzräumen abgeführten Abluft je nach Heizbedarf ihre Energie, während gleichzeitig frische Luft von außen in die Wohnräume nachströmt. Die nach außen geführte Luft ist danach bis zu -15° C kalt. Die gewonnene Energie heizt das Brauchwasser und die Wohnung über eine Fußbodenheizung. Bei Bedarf, wenn die Wärmeenergie aus der Abluft nicht ausreicht, zieht das Gerät je nach Konfiguration weitere Wärme über eine Heizpatrone nach. Über ein komfortables Farbdisplay stellen selbst ungeschulte Nutzer dank der intuitiven Bedienung die für sie optimale Betriebsweise ein.

 

So bereichert die Abluft-Wärmepumpe Ihr Bien-Zenker Haus:

 

  • immer gefilterte Frischluft und regelmäßiger Luftaustausch
  • kompakte Maße
  • modular erweiterbar
  • hoher Wirkungsgrad
  • perfekt für die Kombination mit der eigenen Photovoltaikanlage oder einer Solarthermieanlage geeignet
  • umweltfreundlich und energiesparend

UND SO FUNKTIONIERT’S:

Abluft-Wärmepumpe-Haus-Basisgerät-Lüftungsanlage

Der drehzahlgeregelte Verdichter mit Invertertechnologie ist das Herzstück der Abluft-Wärmepumpe. Er entzieht der verbrauchten Raumluft so viel Energie, dass diese von +20° C auf bis zu -15° C abgekühlt wird, und heizt damit das Brauchwasser und die Wohnung. Dabei passt sich das Gerät dem Wärmebedarf des Gebäudes an. Für ihren geringen Energieverbrauch trägt die Wärmepumpe das bestmögliche ErP-Energielabel mit dem Wert A++.

 

Tipp:
  • Die Abluft-Wärmepumpe lässt sich mit einem zentralen Zuluftmodul oder verschiedenen Zusatzspeichern modular kombinieren. Das verfügbare Brauchwasser steigt damit von 180 auf 350 oder sogar 450 Liter. 

  • Die Kombination mit einer Solaranlage und/oder einer Photovoltaikanlage und ggf. einem Batteriespeicher ermöglicht noch größere Einsparungen.

  • Fragen Sie bei Ihrem Energieversorger nach: Oftmals bieten diese günstige Tarife und Förderung für Wärmepumpenstrom.

JETZT UNVERBINDLICH
HAUSKATALOG BESTELLEN
Proven Export Most innovative brand
Tablet
JETZT UNVERBINDLICH
HAUSKATALOG BESTELLEN
ok
ok
ok
ok
ok
ok
ok
*Felder bitte ausfüllen
Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen
Tablet
Proven Export Most innovative brand
  • Inspiration: Jede Menge Ideen für Ihr neues Zuhause
  • Überblick: So läuft der Hausbau einfach ab
  • Digital: bequem und sofort verfügbar
  • Für Sie natürlich kostenlos