Logo
Burgermenu
Schließen

Bien-Zenker auf einen Blick

Bien-Zenker-Häuser-Einfamilienhaus-Evolution-143-V2

SATTELDACHHAUS MIT XXL-ERKER

PLANUNGSVORSCHLAG

PLANUNGSVORSCHLAG

HAUS
EVOLUTION 143 V2
DACHART
Satteldach
DACHNEIGUNG
25°
KNIESTOCK
160 cm
RÄUME EG
Küche
12,16 m²
Technikraum
9,35 m²
WC
2,71 m²
Treppe
3,50 m²
Arbeitszimmer
8,95 m²
Diele
11,15 m²
Wohnen/Essen
34,28 m²
RÄUME DG
Kinderzimmer 1
13,86 m²
Bad / Dusche / WC
12,86 m²
Empore
6,10 m²
Treppe 1
4,13 m²
Schlafzimmer
15,71 m²
Kinderzimmer 2
14,25 m²
Ankleide
4,01 m²
Nettogrundfläche nach DIN 277
153,02 m²
»

Einen tollen Effekt erzielt die farbliche Abstufung der Gebäudeteile von Weiß über einen hellen Braunton bis hin zu einem dunklen Grau.

«

Wer sich ein zeitlos schönes Eigenheim mit einem großzügigen Platzangebot wünscht, der sollte bei diesem Entwurf etwas genauer hinschauen. Von außen überzeugt das Fertighaus mit seiner klaren Geometrie: An den quaderförmigen Baukörper schließt sich ein Übereck-Erker im XXL-Format an, der in eine schlichte Terrassenüberdachung übergeht. Einen tollen Effekt erzielt die farbliche Abstufung der Gebäudeteile von Weiß über einen hellen Braunton bis hin zu einem dunklen Grau. Dynamik bringen zusätzlich die Glaselemente in die Ansicht. Zur Terrasse hin öffnet sich das Gebäude mit doppelflügeligen Fenstertüren und bodentiefen Festverglasungen. Den krönenden Abschluss des Entwurfs bildet ein flach geneigtes Satteldach mit kurzen Dachüberständen. Sie verleihen dem Gebäude einen ländlichen Charme, ohne rustikal zu wirken. Das Erdgeschoss präsentiert sich als großer Lebensraum mit fließenden Übergängen. Bereits von der repräsentativen Diele aus fällt der Blick durch den weitläufigen Wohn-, Ess- und Kochbereich bis hinaus in den Garten. Hinter der modernen, viertelgewendelten Treppe ist Platz für einen großen Garderobenschrank und eine Sitzbank zum Schuheanziehen. Rechts neben der Diele befindet sich ein geräumiges Büro, das wahlweise auch als Gäste- oder als Hobbyzimmer eingerichtet werden kann. Mit knapp 9 m² stehen den Bauherren viele Nutzungsmöglichkeiten offen. Dahinter liegt das Gäste-WC. Der größte Teil des Erdgeschosses fällt den Gemeinschaftsräumen zu. L-förmig erstreckt sich das Raumensemble über die gesamte Gartenseite. Komplettiert wird das Raumangebot der unteren Etage von einem Technik- bzw. Hauswirtschaftsraum, den man von der Küche aus betritt. Ausgestattet mit langen Regalen bietet er nicht nur für die Heizungsanlage und die Waschmaschine Platz, sondern auch für die Weihnachtsdekoration oder die Skiausrüstung. Das Obergeschoss empfängt die Bewohner mit einer luftigen Empore. Um sie gruppieren sich zwei annähernd gleich große Kinderzimmer, der Elternschlafraum mit geräumiger Ankleide sowie das gemütliche Familienbad. Dank des hohen Kniestocks von 1,60 m gibt es hier oben genügend Stellfläche für Kommoden, Schränke, Regale und Kinderschreibtische.

PLANUNGSVORSCHLAG

JETZT UNVERBINDLICH
HAUSKATALOG BESTELLEN
Proven Export Most innovative brand
Tablet
JETZT UNVERBINDLICH
HAUSKATALOG BESTELLEN
ok
ok
ok
ok
ok
ok
ok
*Felder bitte ausfüllen
Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen
Tablet
Proven Export Most innovative brand
  • Inspiration: Jede Menge Ideen für Ihr neues Zuhause
  • Überblick: So läuft der Hausbau einfach ab
  • Digital: bequem und sofort verfügbar
  • Für Sie natürlich kostenlos