Logo
Burgermenu
Schließen

Bien-Zenker auf einen Blick

Bien-Zenker-Häuser-Einfamilienhaus-Evolution-148-V2

FAMILIENHAUS MIT SÜDLÄNDISCHEM CHARME

PLANUNGSVORSCHLAG

PLANUNGSVORSCHLAG

HAUS
EVOLUTION 148 V2
DACHART
Satteldach
DACHNEIGUNG
25°
KNIESTOCK
160 cm
RÄUME EG
Arbeitszimmer
10,00 m²
Treppe
3,73 m²
Diele
6,32 m²
WC
2,01 m²
Technikraum
8,95 m²
Garderobe
1,94 m²
Küche
11,51 m²
Wohnen/Essen
33,39 m²
RÄUME DG
Bad
14,20 m²
Treppe 1
4,10 m²
Abstellraum
3,13 m²
Schlafzimmer
15,80 m²
Kinderzimmer 2
17,04 m²
Kinderzimmer 1
17,04 m²
Empore
6,03 m²
Nettogrundfläche nach DIN 277
155,19 m²
»

Ein schöner Blickfang ist das leicht hervorstehende Querhaus mit Satteldach, das den dahinterliegenden Räumen einen interessanten Schnitt verleiht.

«

Dieses Fertighaus im mediterranen Stil besticht mit vielen frischen Wohnideen. Schon von außen sorgt es mit seiner warmen, pastellfarbenen Fassade und dem rotbunten Dach für gute Laune. Ein schöner Blickfang ist das leicht hervorstehende Querhaus mit Satteldach, das den dahinterliegenden Räumen einen interessanten Schnitt verleiht. Sehr modern wirken die Fensterpartien: Sie reichen von schlanken Übereck-Verglasungen bis hin zu zweiflügeligen Fenstertüren im Erdgeschoss, die sich an warmen Sommertagen weit öffnen lassen. Das Innere des Fertighauses bietet Wohnkomfort pur. Bewohner und Besucher werden von einer repräsentativen Diele empfangen, die auch den Treppenaufgang beherbergt. Links schließen sich die Nebenräume, bestehend aus Garderobe, Gäste-WC und Technik- bzw. Hauswirtschaftsraum, an. Geradeaus mündet die Diele in den Wohn-, Ess- und Kochbereich, der mit seiner luftigen Weite beeindruckt. Die Küche ist ein wahres Paradies für passionierte Hobbyköche: Hier finden nicht nur große Küchenschränke mit viel Stauraum Platz, sondern auch eine lange Kochinsel mit Frühstückstresen. Geschickt wird das Wohnzimmer über ein schmales Wandelement vom kulinarischen Bereich abgetrennt. Dadurch entsteht zusätzliche Stellfläche für die Multimedia-Ausrüstung und schicke Esszimmermöbel. Besonders gut würde auch eine stimmungsvoll beleuchtete Bar zur Geltung kommen. Vom Wohnbereich aus erreicht man einen weiteren Raum, der sich flexibel nutzen lässt. Mit 10 m² bietet er sich für ein ruhiges Arbeitszimmer an. Oder wie wäre es beispielsweise mit einem eigenen Fitnessraum? Bei der Gestaltung kann die Baufamilie ihren Ideen freien Lauf lassen. Das Dachgeschoss steht hinsichtlich des Platzangebots der unteren Etage in nichts nach. Die Dachschrägen, die erst bei einer Höhe von 1,60 m ansetzen, verleihen den Räumen einen sehr gemütlichen Wohlfühlcharakter. Für die Kinder sind zwei großzügige Zimmer reserviert. Highlight sind die beiden Relaxbereiche vor dem bodentiefen Fenster im Querhaus. Die restliche Fläche teilen sich der Elternschlafraum, das Familienbad und eine kleine Abstellkammer.

PLANUNGSVORSCHLAG

JETZT UNVERBINDLICH
HAUSKATALOG BESTELLEN
Proven Export Most innovative brand
Tablet
JETZT UNVERBINDLICH
HAUSKATALOG BESTELLEN
ok
ok
ok
ok
ok
ok
ok
*Felder bitte ausfüllen
Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen
Tablet
Proven Export Most innovative brand
  • Inspiration: Jede Menge Ideen für Ihr neues Zuhause
  • Überblick: So läuft der Hausbau einfach ab
  • Digital: bequem und sofort verfügbar
  • Für Sie natürlich kostenlos