Logo
Burgermenu
Schließen

Bien-Zenker auf einen Blick

So kommt das Licht ins Fertighaus

im Lebenmit Leidenschaftmit StilWohntrends

Licht im Fertighaus kommt durch die Fenster herein und trägt entscheidend zur Aufenthaltsqualität in den Innenräumen bei. Mit den Lichtlösungen des Bien-Zenker Baupartners VELUX wird die Tageslichtversorgung Ihren Bedürfnissen angepasst. Bei hochwertigen Dachfenstern ist der weltgrößte Hersteller idealer Bauexperte, wenn es darum geht, gute Lichtführung und maximale Ausnutzung von Tageslicht in die Hausplanung mit aufzunehmen. Wie Bien-Zenker setzt VELUX viel Wissen und Engagement für Nachhaltigkeit beim Bauen ein. Klimaverantwortliche Produktion, recyclingfähige Verpackungen, emissionsfreie Flotte für den Transport usw. sind Beiträge zum Klimaschutz, die VELUX leistet. VELUX geht sogar noch einen Schritt weiter: Wiederaufforstungsmaßnahmen, die ALLE CO2-Emissionen in Zusammenarbeit mit dem WWF seit der Firmengründung kompensieren – ein einmaliges Projekt. „Wir sind entschlossen, bis 2041 Lifetime Carbon Neutral zu sein, indem wir 100 Jahre an CO2-Emissionen einfangen und unseren zukünftigen CO2-Fußabdruck verkleinern“, erklärt David Briggs, CEO der VELUX Gruppe.

 

Moderne Fenster sorgen für den Lichtblick im Fertighaus

Für den menschlichen Organismus ist Tageslicht essenziell wichtig für Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit. Der natürliche Tag-Nacht-Rhythmus kann durch gute Fensterplatzierung unterstützt werden, weil der moderne Mensch im Schnitt rund 21,5 Stunden, also gut 90 % des Tages, in Innenräumen verbringt. 15 % mehr Schaffenskraft ist drin, wenn gut belichtete Räume genutzt werden können. Auch die Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen (DGNB) bewertet Tageslicht als sehr positiv. Die Tageslichtplanung in den Bien-Zenker Fertighäusern spielt in die DGNB Gold-Zertifizierung der Fertighäuser hinein. Für professionelle Tageslichtplanung braucht es Know-how und Gespür, damit es auch drinnen angenehm belichtet ist. Idealerweise sollten 20-25 % der Raumgrundfläche als Fensterfläche geplant werden. Zudem bringt eine Belichtung von zwei Seiten eine gleichmäßigere Helligkeit in den Raum. Die Bien-Zenker Hausmodelle bieten hier eine große Variantenfülle, z.B. mit bodentiefen Schiebefenstern, die Ihr Fertighaus in den Garten öffnen.

 

Sichere Fenster im Fertighaus

Wind und Wetter machen den von Bien-Zenker verbauten Qualitätsfenstern nichts aus, denn dank der strengen Produkttests bei VELUX sind Dachfenster auch bei Starkregen, Wind und Kälte sicher bedienbar und absolut dicht. Selbst wenn ein 25 kg-Gewicht volle Kanne auf die Scheibe knallt – wie im Labor simuliert – halten die VELUX-Dachfenster stand. Sicheres Wohnen vom Markenhersteller eben. Für noch mehr Wohnkomfort sind alle Standardscheiben mit Anti-Regengeräusch-Effekt ausgestattet. Beschattung und Verdunklung sind ebenfalls Aspekte, die es zu berücksichtigen gilt. Ob Schwingfenster mit Achse in der Mitte oder Klappschwingfenster zur kompletten Öffnung bei hohen Kniestöcken sind ideal – vor allem bei elektrisch bedienbarer Fenstersteuerung. Integrierbar in die Smart Home-Steuerung wird alles zur komfortablen Gesamtlösung. Intensive Produktschulungen von VELUX direkt im Bien-Zenker Werk im hessischen Schlüchtern verzahnen die Zusammenarbeit beider Unternehmen für exzellente Einbauqualität weiter. Lassen Sie sich im Musterhaus von unseren Bien-Zenker Hausexperten beraten, wie Tageslichtplanung auch für Ihr Fertighaus zu gesteigerter Wohnqualität beiträgt!

JETZT UNVERBINDLICH
HAUSKATALOG BESTELLEN
Proven Export Most innovative brand
Tablet
JETZT UNVERBINDLICH
HAUSKATALOG BESTELLEN
ok
ok
ok
ok
ok
*Felder bitte ausfüllen
Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen
Tablet
Proven Export Most innovative brand
  • Inspiration: Jede Menge Ideen für Ihr neues Zuhause
  • Überblick: So läuft der Hausbau einfach ab
  • Digital: bequem und sofort verfügbar
  • Für Sie natürlich kostenlos
Bien-Zenker GmbH hat 4,17 von 5 Sternen | 736 Bewertungen auf ProvenExpert.com