Holen Sie sich Ihr Urlaubsgefühl nachhause – durch die richtige Ausstattung Ihres Fertighauses werden aus den schönsten Wochen im Jahr ganz schnell die schönsten Sommer Ihres Lebens: Im eigenen Fertighaus und mit Freiplätzen, die Entspannungsmomente wie von selbst herbeizaubern, schaffen Sie sich Wohlfühlplätze fürs ganze Jahr! Die erfahrenen und IHK-zertifizierten Bien-Zenker Hausberater unterstützen Sie bei der cleveren Hausplanung. So lassen sich durch den klug platzierten Balkon mit passendem Geländer bzw. die optimal ausgerichtete (Dach-)Terrasse die Sonnenstunden bestmöglich im Freien genießen: vom Familienfrühstück auf der Terrasse bis zur blauen Stunde auf dem eigenen Balkon.

Freiplätze bei der Fertighaus-Planung berücksichtigt

Grundriss, Fassade, Haustechnik – diese Punkte haben Bauherren meist im Blick, wenn es an die Verwirklichung des eigenen Hausbau-Traums geht. Den individuellen Wünschen entsprechende Lösungen für Balkon, Terrasse oder Erker dagegen haben nur wenige auf dem Schirm. Dabei sind es diese architektonischen Details, die Nutzwert und Wohngefühl entscheidend steigern: Wo verschattet ein schöner, alter Baum? Gibt es 
Blickachsen, die betont werden können? Wie stark ist das Bedürfnis, vor 
Nachbars Blicken geschützt zu sein? Wie stellt man am besten den Abstand 
zur Straße her für ein ruhiges Plätzchen beim eigenen Haus? Bien-Zenker 
berät hier mit individuell erarbeiteten Lösungsvorschlägen. Beim Bauablauf 
können auch eventuell anstehende gartenbauliche Aspekte der Hausplanung mitberücksichtigt werden. So stehen dem eigenen Paradies am und ums Haus 
alle Möglichkeiten offen.

Vielfalt von Freisitzen bei der Hausplanung nutzen

Jedes Grundstück hat seine Vorzüge, die bewusst in den Blick genommen und in Szene gesetzt werden können. Mit der passenden Wahl des Freisitzes lässt sich hier höchste Wohnqualität schaffen. Und auch praktische Aspekte wie ein Platz zum umweltfreundlichen, wettergeschützten Wäschetrocknen an der frischen Luft sind eine Überlegung wert. Der Gang der Sonne über den Tag für die Südterrasse in Kombination mit großen Fensterfronten und einem Balkon im Osten für die ersten Lichtstrahlen des Tages ergeben eine flexibel nutzbare, lichtdurchflutete Wohnsituation. Zusammen mit überdachten Veranden oder Dachterrassen auf Erkern entsteht eine individuell auf die Lebensgewohnheiten adaptierte Hausplanung. Wir beraten Sie gern zu ihrem ganz eigenen Haus- und Freisitzkonzept – online oder persönlich im Musterhaus (unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Pandemie-Vorgaben). Weil Sommer und Sonne auch daheim unglaublich schön sind!