Was lange währt... ist einfach gut! Das Prinzip des Holzrahmenbaus bzw. den Einsatz vorgefertigter Bauelemente gibt es schon seit Jahrhunderten. Und doch finden wir bei Bien-Zenker immer noch etwas, was wir noch besser machen können beim Fertighaus: ob bei der Energieeffizienz, ob bei der Integration innovativer Elemente wie der Green Wall oder beim Service. In Zusammenarbeit mit Wissenschaft und Forschung bleiben wir am Puls der Zeit, z.B. auch mit der Bauherren-App Bien-Zenker Service-Center. Damit digitalisieren Baufamilien Ihr Hausbauprojekt in jeder Phase: von der Inspiration aus der Demo-Version oder dann mit allen eigenen Daten zu Vertragsunterlagen, Terminen und vielen weiteren nützlichen Services wie der Pinnwand, auf der eigene Einrichtungs- und Gestaltungsinspirationen praktisch, schnell und übersichtlich gesammelt werden können.

Fertighaus-Prinzip überzeugt

Individuell geplant, mit komfortabler Bauphase von schlüsselfertig bis Eigenleistung beim Innenausbau nach Wunsch bietet die Fertigbauweise viele Vorteile. Mit der Erfahrung aus 115 Jahren Fertighaus im Rücken bleibt Bien-Zenker aus Freude am Bauen stets mit dem Blick nach vorne aktiv für seine Bauherren. Wussten Sie schon? Erstmals erwähnt wurden handwerklich vorgefertigte Holzhäuser bereits im 12. Jahrhundert in Japan. Auch der große Universalgelehrte des Mittelalters Leonardo da Vinci befasste sich mit diesem Bauprinzip der Tafelbauweise. In der Moderne griffen Walter Gropius und Konrad Wachsmann mit dem Bauhaus, die effiziente Bauweise modern interpretiert wieder auf. In der Wirtschaftswunderzeit der 50er- und 60er-Jahre des 20. Jahrhunderts dann kam das Fertighaus im Alltag der Menschen vollends an. Bis heute! Ist doch inzwischen fast jedes vierte neugebaute Haus in Deutschland ein Fertighaus. Spitzenreiter ist dabei Baden-Württemberg: Hier entstehen knapp 40 Prozent aller Neubauten als Fertighaus.

Qualität im Fertighaus als Erfolgsgarant

Das konsequente Orientieren an höchsten Qualitätsstandards, die in durchdachte und individuell anpassbare Wohnkonzepte münden, bilden die Grundlagen der Erfolgsgeschichte Fertighaus: Grundrisse sind flexibel, Ausstattungsvarianten gibt es für jeden Geschmack, bei der Haustechnik stehen unterschiedlichste Konzepte zur Auswahl. Lernen auch Sie bei einem unserer freundlichen Bien-Zenker Hausberater die Vielfalt der Bien-Zenker Fertighäuser kennen! Optimierte Prozesse und Produkte sorgen dafür, dass Bauherren ihr ganz persönliches Traumhaus erhalten. Wann bauen Sie Ihres? Wir sind gerne an Ihrer Seite als Traumerfüller mit über 80.000 gebauten Fertighäusern.